Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Belgisches Städtequartett - 5 Tage

Belgien Busreise Städtereisen
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
06.08.2022 - 10.08.2022
Preis:
ab 569,00 € % ONLINE-Preis pro Person

Brüssel – Gent – Brügge – Antwerpen

Kommen Sie mit uns zu den schönsten Fleckchen Belgiens: das elegante und doch gemütliche Brüssel und die Juwelen Brügge, Gent und Antwerpen. Die Vielfältigkeit dieses Landes ist kaum zu beschreiben. Von Geschichte und Politik über moderne Architektur: die Städte können es kaum erwarten, von Ihnen entdeckt und bestaunt zu werden!

1. Tag: Anreise – Brüssel
Unser Weg führt vorbei an Stuttgart und Köln bis nach Brüssel, wo wir unser 4* Hotel für die nächsten Tage beziehen.

2. Tag: Stadtrundfahrt und Auffahrt Atomium Brüssel
Mit dem Frühstück starten wir in den heutigen Tag und lernen bei der anschließenden Stadtrundfahrt Belgiens Hauptstadt von ihrer schönsten Seite kennen – von Politik bis hin zu Kultur ist hier alles dabei. Direkt im Anschluss wagen wir noch einen Blick „von oben“ auf die Stadt. Die Auffahrt zum Atomium Brüssel ist bereits inklusive. Der Rest des Tages bietet sich für eigene Erkundungen an. Übernachtung.

3. Tag: Gent und Brügge
Gestärkt vom Frühstück fahren wir heute in Richtung Westen des Landes. In Gent angekommen, steigen wir auf das Boot um und lernen bei einer Rundfahrt die historischen Seiten der Stadt kennen. Im Anschluss haben Sie Zeit für eine Mittagspause und selbstständig durch den Ort zu schlendern. Nun geht es weiter nach Brügge. Nutzen Sie den Nachmittag für eigene Erkundungen. Kanäle, kopfsteingepflasterte Straßen und mittelalterliche Gebäude oder aber auch den bekannten Hafen Zeebrugge, Brügges Rathaus und der Belfried mit einem besonderen Glockenspiel: diese kleine Stadt hat einiges zu bieten!

4. Tag: Antwerpen
Heute geht es für uns in die Diamantstadt Belgiens: Antwerpen. Die Geschichte der Stadt reicht bis ins Mittelalter zurück und macht einiges her. Bei einer Stadtführung werden Sie die Hafenstadt an der Schelde kennen und lieben lernen. Danach können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Flanieren Sie an der Hafenpromenade oder entdecken Sie eine romantische Gasse nach der anderen, Sie werden begeistert sein!

5. Tag: Heimreise
Nach vielen schönen Erinnerungen und Bildern im Kopf geht es für uns zurück Richtung Heimat.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Frühstück im 4* NH Brussels Grand Place Arenberg
  • Stadtrundfahrt Brüssel
  • Auffahrt Atomium Brüssel
  • ganztätiger Ausflug Gent und Brügge
  • Bootsrundfahrt „Historisches Gent“
  • Stadtführung Antwerpen

 

06.08.2022 - 10.08.2022 | 5 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    579,00 €
    ONLINE-Preis
    Rabattierter Reisepreis
    569,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    729,00 €
    ONLINE-Preis
    Rabattierter Reisepreis
    709,00 €

Abfahrtsstellen

  • 04:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Kurtaxe
Wenn es die Buchungslage erfordert behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.