Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR-Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Reiseversicherung

Comer See - Urlaubsreise - 4 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Italien Busreisen Urlaubsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
2 Termine
Preis:
ab 355,00 € pro Person

Der Comer See, der drittgrößte See Oberitaliens, von seinen Anwohnern gerne auch Lario genannt, gehört zu den schönst gelegenen Seen Europas. Das finden nicht nur die Anwohner, sondern auch die Urlauber, die den Sprung von berühmteren Gewässern wie Gardasee oder dem Lago Maggiore herüber wagen. Lassen auch Sie sich bei dieser Aufenthaltsreise mit freier Gestaltungsmöglichkeit von dieser Symbiose aus fast hochalpiner Landschaft und der mediterranen und üppig blühenden Pflanzenwelt an den Ufern begeistern.

 

1. Tag: Anreise
Anreise über München, Bregenz und den San Bernardino an den Comer See. Vor dem Einchecken im Hotel gehen wir schon auf Entdeckungsreise und fahren nach Cadenabbia, wo wir die Gärten der berühmten Villa Charlotta besuchen werden (Eintritt extra zu bezahlen). Neben Kamelien, Orangen- und Zitronenbäumen findet man hier auch tropische Pflanzen und Kakteen und viele Bambusgewächse. Nach diesem Ausflug in die herrliche Planzenwelt der südlichen Regionen geht es zum Hotel in Cadenabbia. Genießen Sie ab dem Einchecken im Hotel die Freizeit und Ihren Aufenthalt am See.
2. - 3. Tag: Zeit zur freien Verfügung
Genießen Sie die freien Tage und gestalten Sie Ihr individuelles Urlaubsprogramm. Die schöne Lage des Hotels bietet einen idealen Ausgangspunkt, um die herrliche Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Mit dem öffentlichen Linienbus, der in der Nähe des Hotels hält, ist es ein Leichtes, die historische Innenstadt der „Seidenstadt“ Como zu entdecken. Natürlich darf bei einem Aufenthalt am Comer See eine Schifffahrt nicht fehlen. Auf jeden Fall sollte man dabei einen Stopp in Bellagio einlegen, dem wunderschönen pittoresken Dorf am anderen Ufer des Sees, das man vom Hotel aus im Blickwinkel hat. Für alle Gäste, die gerne die Hauptstadt der Lombardei kennen lernen möchten, besteht am 3.Tag die Möglichkeit zu einem Ausflug (extra zu bezahlen) nach Mailand.
4. Tag: Rückreise
Vorbei an Lugano und durch den Gotthard Tunnel unternehmen wir noch einen Abstecher an das nordwestliche Ende des Vierwaldstättersees nach Luzern. Genießen Sie die malerische Lage am See vor den beeindruckenden Bergen Pilatus und Rigi. Anschließend setzen wir die Fahrt vorbei am Walensse und durch den Pfändertunnel fort und erreichen nach schönen Tagen am Comer See am Abend die Abfahrtsstellen.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit HP im 4* Grand Hotel Cadenabbia
  • 1 x musikalischer Abend im Hotel

Grand Hotel Cadenabbia

 
Details
  • Preis p. P. im DZ
    355,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    430,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Zubuchbare Optionen

  • Ausflug Mailand
    39,00 €
  • Ausflug Comer See mit Schifffahrt
    45,00 €

Grand Hotel Cadenabbia

 
Grand Hotel Cadenabbia

Das wunderschöne Haus wurde bereits 1820 erbaut und 2006 umfassend restauriert und renoviert. Direkt am See und in einem großen Garten mit Swimmingpool (saisonbedingt geöffnet) gelegen, bietet es allen Komfort eines Hauses dieser Kategorie.Schönes Panoramarestaurant in der 5. Etage! Die stilvollen und wohnlichen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe, Fön und Klimaanlage ausgestattet. Teilweise mit Seeblick, oder seitlichem Seeblick.

 

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Soweit nicht anders beschrieben (Prospekt/Katalog/Information vor Buchung etc.), beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 25 Personen.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.