Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Die Schwäbische Waldbahn mit Schwäbisch Gmünd - 1 Tag

Die Schwäbische Waldbahn mit Schwäbisch Gmünd
Deutschland Tagesfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
19.09.2021 - 19.09.2021
Preis:
ab 49,50 € pro Person

Heute erwartet Sie eine Zugfahrt der besonderen Art mit einem nostalgischen Dampfzug. Nicht grundlos gehört die durch den Schwäbischen Wald verlaufende Bahnlinie zu den schönsten und beeindruckendsten in ganz Baden-Württemberg. Nicht nur Viadukte inmitten dieser faszinierenden Landschaft, sondern auch tiefe Schluchten und die Höhen des Welzheimer Waldes verleihen der Strecke ihren einzigartigen Gebirgsbahn-Charakter. Steigen Sie ein und fahren Sie mit uns von Schorndorf die circa 22 km lange Strecke nach Welzheim und lernen Sie neben der Waldbahn auch diese beiden malerischen Orte kennen, bevor Sie mit unserem Bus weiter nach Schwäbisch Gmünd fahren, wo Sie noch genügend Zeit zum Bummeln oder für eine leckere Tasse Kaffee haben.

  • Hin- und Rückfahrt im Bus
  • Dampfzugfahrt

19.09.2021 - 19.09.2021 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Pro Person
    49,50 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    20,00 € pro Person

Bei dieser Tagesfahrt garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.