Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR-Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Reiseversicherung

Glacier- und Bernina-Express - 4 Tage

Glacier- und Bernina-Express
Schweiz Busreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
10.08.20 - 13.08.20
Preis:
ab 589,00 € pro Person

Fahrt im Panoramawagen

Allegra in Graubünden verspricht alles, was einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub benötigt. Wir wohnen in Davos, dem bekannten Wintersportort, der auch im Sommer eine Reise wert ist. Freuen Sie sich auf ein echtes Reisevergnügen und entdecken Sie mit uns auf den beiden berühmtesten Bergbahnstrecken wunderschöne Landschaften, idyllische Dörfer, eine ursprüngliche Bergwelt und die faszinierenden Hochalpen. Erfüllen Sie sich mit dieser Reise Ihre Gipfelträume in der Schweiz!

1. Tag: Anreise
Anreise über München, Memmingen, Bregenz und Liechtenstein in den Kanton Graubünden nach Davos zu unserem Hotel. Die Zeit bis zum Abendessen steht Ihnen frei zur Verfügung. Mit der Davoser Gästekarte, die in den Leistungen inkludiert ist, haben Sie freie Fahrt mit allen Bussen im Ort und die Davoser Bergbahnen können zu reduzierten Preisen genutzt werden.
2. Tag: Glacier-Express
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des berühmten Glacier-Expresses, der im Jahr 1930 zum ersten Mal verkehrte und heute zu den weltweit bekanntesten Expresszügen der Welt zählt. Die legendäre Bahnfahrt geht zunächst von Tiefenkastel durch das wildromantische Rheintal bis nach Disentis, wo die Landschaft etwas rauer wird und der Zug dann bis auf eine Höhe von 2.033 Metern auf den Oberalppass hinaufklettert. Die modernen Wagons sind mit Kopfhörern in jedem Sitz ausgestattet und Sie erhalten während der gesamten Fahrt interessante Informationen über die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Landschaft. Nach einer gut 4-stündigen Fahrt erreichen wir gegen 15.00 Uhr Andermatt, wo Sie noch eine Kaffeepause einlegen können, bis der Bus dann wieder nach Davos zurückfährt.
3. Tag: Bernina-Express
Nach dem Frühstück kommen wir zu einem weiteren Highlight dieser Urlaubstage und wir unternehmen eine Fahrt mit dem legendären Alpenzug Bernina Express zwischen den Gletschern des Piz Bernina und den Palmen in Italien durch wilde Schluchten und über schwindelerregende Brücken. Diese Schweizer Erlebnisbahn ist mit 70 Prozent Steigung eine der steilsten Eisenbahnstrecken der Welt, die ohne Zahnradbetrieb auskommt. Es geht vorbei am ewigen Eis der Gletscher auf der Berninapasshöhe und hinunter ins mediterrane Tirano, der Endstation in Italien. Freizeit und anschließend Rückfahrt zum Hotel.
4. Tag: Heimreise
Genießen Sie noch einmal die frische morgendliche Schweizer Bergluft und den Duft der gemähten Blumen- und Kräuterwiesen, bis wir gegen Mittag die Heimreise antreten.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension in Davos in einem 4* Hotel mit Wellness-Anlage im Hotel oder Nachbargebäude
  • Zugfahrt Bernina-Express und Glacier-Express im Panoramawagen

 

Wählen Sie Ihren Termin
10.08.20 - 13.08.20
4 Tage
10.08.20 - 13.08.20 | 4 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    589,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    661,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Soweit nicht anders beschrieben beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 25 Personen. Wegen Corona werden aktuell auch Reisen mit weniger Teilnehmern durchgeführt.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.