Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Goldener Herbst im Burgund - 5 Tage

Frankreich
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
11.10.2022 - 15.10.2022
Preis:
ab 819,00 € pro Person

Kunst, Kultur und Wein

Mit einer einmaligen Farbenpracht und leuchtenden Rebgärten präsentiert sich das herbstliche Burgund, in dessen Kellern in Ruhe die roten und weißen Tropfen reifen, die diese Region in der ganzen Welt bekannt gemacht haben. Kunst und Kultur sind nie weit vom Weinberg entfernt – von dieser burgundischen Lebensweisheit überzeugen die Ausflüge in mittelalterliche Städte mit beeindruckenden Schlössern, Abteien und Festungsmauern.

1. Tag: Anreise
Über Zürich, Basel und Besancon erreichen wir unser Standorthotel in Beaune, das mit seiner zentralen Lage vor dem Abendessen noch Zeit für erste eigene Erkundungen ermöglicht.
2. Tag: Dijon - Beaune - Hotel del Dieu
Begleitet von einer Reiseleitung erkunden wir Dijon und erfahren dabei sicher auch etwas über den berühmtesten Einwohner der Stadt; Gustave Eiffel, der seine Stadt mit einer großartigen Markthalle beschenkte. Nach etwas Zeit für eigene Entdeckungen fahren wir zurück nach Beaune und durchstreifen die Hauptstadt mit einem Besuch im bekannten Hotel del Dieu.
3. Tag: Abtei Fontenay - Vézelay
Bei der Besichtigung der idyllisch an einem Ende eines stillen Tal gelegenen, ehemaligen Zisterzienserabtei Fonteny erleben wir eine der größten Sehenswürdigkeiten der Region und erhalten einen interessanten Einblick ins Klosterleben. Unser Tagesausflug führt uns anschließend weiter nach Vézelay, das imposant auf dem Stadthügel thront und von der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet ist.
4. Tag: Cluny - Wasserschloß Cormatin - Weinprobe
In der kleinen Stadt Cluny besichtigen wir die Benediktinerabtei und lassen uns beim anschließenden Bummel noch von ihrer mittelalterlichen Atmosphäre begeistern. Auf ein Juwel der Renaissance treffen wir im Wasserschloss Cormatin, das inmitten von bezaubernden Gärten steht, die sich uns nach einem individuellen Rundgang durch das Schloss als eine einmalige grüne Oase zeigen. Natürlich gehört zu einem gelungenen Streifzug im Burgund auch ein Besuch bei einem Weinbauern und eine Weinprobe.
5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es „Adieu Frankreich!“ und velleicht haben Sie ein paar kulinarische Souvenirs aus der Welt der Weingüter in Ihrem Gepäck, mit deren Unterstützung Sie die Reiseeindrücke zuhause noch einmal aufleben lassen können.

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Halbpension im 3* Hotel in Beaune
  • Ganztagesführung Beaune – Route des Grands Crus
  • Eintritt Hotel Dieu in Beaune
  • Ganztagesführung Zisterzienserabtei
  • Führungen mit Audio-Guide
  • Eintritt Abtei Fontenay
  • Eintritt Basilika Vezelay
  • Ganztagesführung Ausflugstag Cluny
  • Eintritt Abtei Cluny
  • Eintritt Schloss und Park Cormatin
  • Weinprobe bei einem Winzer

 

11.10.2022 - 15.10.2022 | 5 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    819,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    947,00 €

Abfahrtsstellen

  • 04:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Ortstaxe

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.