Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Inselfeeling St.Andrea - Hotel Istra - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Kroatien
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
2 Termine
26.05.2023 - 30.05.2023
Preis:
ab 679,00 € pro Person

Entspannte Tage auf der „Roten Insel“ vor Rovinj

Hotel mit Hallenbad und Wellnessbereich

Verbringen Sie entspannte Urlaubstage im Hotel Istra auf der „Roten Insel“, die durch ihre exklusive Lage besticht und sich dem Besucher als eine Naturoase mit herrlichen Pinienwäldern und kleinen Buchten mit Fels- und Kiesstränden präsentiert – alles nur durch eine 10-minütige Bootsfahrt vom Festland und Rovinj entfernt. Man ist rundherum vom Meer und blauem Horizont umgeben – die beste Kulisse für pure Entspannung und wenn man will ist man gleich im Geschehen. Urlaub für jeden Geschmack!

1. Tag: Anreise
Auf der Autobahn erreichen wir vorbei an Villach, Ljubljana und Triest die Stadt Rovinj und setzen von dort mit dem Schiff über zu unserem Hotel auf der Insel Sveti Andrea. Die Zeit vor dem Abendessen nutzen wir für einen Streifzug durch die Hotelanlage oder vielleicht schon einen Besuch im Hallenbad oder im Außenpool.
2. Tag: Rovinj
Begleitet von einer Reiseleitung gehen wir am ersten Aufenthaltstag nach dem Frühstück auf Entdeckungstour in Rovinj, das in der Altstadt mit seinen schmalen Häuser, den kleinen Geschäften, Bars und gemütlichen Restaurants viel italienisches Flair versprüht. Durch kleine Gassen erklimmen wir den Hügel und stehen vor der Kirche der Hl. Euphemia, dem Wahrzeichen der Stadt, und genießen von dort oben den herrlichen Rundumblick über das Meer und die vorgelagerten Inseln. Nach dem Stadtrundgang richtet sich die Programmgestaltung des restlichen Tages ganz nach unseren eigenen Wünschen.
3. Tag: Bale und Ausflug zum Limfjord mit Mittagessen und Schifffahrt
Die kleine bezaubernde Stadt Bale im Landesinneren, nur 7 Kilometer von der Adriaküste entfernt, erleben wir beim heutigen Vormittagsprogramm, wenn wir mit unserem Guide durch den gotischen Bogen des Palazzo Bembo den Altstadtkern betreten. Die engen verwinkelten Gassen erzählen uns Geschichten aus vergangenen Zeiten und wir lassen uns verzaubern vom besonderen Flair. Vielleicht finden ja auch Sie ein nettes Souvenir in den süßen kleinen Geschäften, in denen Künstler ihre Kunstwerke präsentieren und verkaufen, bevor wir unsere Weiterfahrt an den Lim-Fjord antreten. Hier wartet schon ein Schiff auf uns und wir genießen während der Fahrt neben dem Panoramaausblick mit Postkartenmotiven ein Mittagessen und stoßen bei einem Glas Wein auf einen gelungenen Urlaubstag an.
4. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug nach Porec und Vrsar
Ein entspannter Tag im Hotel am Swimmingpool oder am Meer oder doch noch ein bisschen Kultur bei einem fakultativen Ausflug (extra zu bezahlen) in die Küstenstädte Porec und Vrsar? Ganz wie Sie möchten. Bei unserem Ausflug in die netten Küstenstädte begleitet uns eine Reiseleitung und neben Informationen zu den Sehenswürdigkeiten haben wir genügend Zeit um auf eigenen Spuren durch die verwinkelten Gassen zu streifen oder von einem der netten Cafés entlang der palmengesäumten Promenade den Blick auf die Küste und das türkisblaue Meer zu genießen.
5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der Ruhe auf der „Roten Insel“ und steigen nach dem kurzen Schiffstransfer in den Bus, der uns zurück in Richtung Heimat fährt.

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/HP im 4* Hotel Istra in Rovinj
  • Getränke zum Abendessen vom Schankomat (Wein, Bier, Wasser, Saft)
  • Bootstransfer Hotelinsel – Rovinj – Hotelinsel (unbegrenzt nach Fahrplan)
  • Ausflug Bale mit Reiseleitung
  • Schifffahrt Limfjord - Rovinj mit Mittagessen inkl. 1 Glas Wein
  • Stadtführung Rovinj
  • Führungen mit Audio-Guide
  • Kurtaxe

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
26.05.2023 - 30.05.2023
5 Tage
26.05.2023 - 30.05.2023 | 5 Tage

Hotel Istra

 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    679,00 €
  • Preis p.P. im DZ zur Alleinbenutzung
    795,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person
  • Ausflug Porec und Vrsar
    19,00 € pro Person

Hotel Istra

 

Lage: In einer weitläufigen Anlage mit mediterranem Garten und nur 50 Meter von der Küste entfernt, liegt das Hotel auf der autofreien Insel Sveti Andrija. Ein kostenloser Schiffshuttle bringt die Gäste vom Zentrum der Stadt Rovinj in 15 Minuten auf die Insel.
Ausstattung: Neben der ruhigen Lage auf der kleinen Insel findet der Gast beste Entspannung und eine Oase der Erholung im 1.600 qm Spa- und Wellnesscenter. Wer seinen Tag nicht an der großzügigen Pool-Landschaft sondern direkt am Meer verbringen möchte, findet neben dem Hotelstrand verteilt über die ganze Insel schattige und abgelegene Liegeplätze an den herrlichen Kiesel- und Felsenstränden.
Zimmer: Die klimatisierten Zimmer verfügen neben Balkon und einem gemütlichen Ambiente über Bad oder Dusche/WC, SAT-TV, Minibar, Radio und WiFi.
Verpflegung: Im Restaurant genießt man an abwechslungsreichen Buffets zum Frühstück und am Abend die kroatische und internationale Küche.

 

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.