Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Inselhüpfen Kvarner Bucht - 7 Tage

Kroatien Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
04.10.2021 - 10.10.2021
Preis:
ab 735,00 € pro Person

Krk – Cres – Losinj – Rab

Neben den zahlreichen bekannten und unbekannten Städten sowie Stränden auf dem Festland ist Kroatien hauptsächlich auch wegen seiner unzähligen Inseln in aller Munde. Die offiziellen Angaben schwanken, jedoch kann man davon ausgehen, dass Kroatien annähernd 1.200 Inseln und Inselchen besitzt, wovon lediglich etwa 5 % bewohnt sind. Auf unserer Radreise erkunden wir die Inseln Krk, Cres, Rab und Losinj.

1. Tag: Anreise Insel Krk (-/-/A | ca. 560 Km Busanreise)
Anreise über Salzburg, Tauernautobahn, Karawankentunnel, Ljubljana und Rijeka zur Insel Krk. Hier werden wir bereits zu einem Begrüßungsdrink erwartet. Übernachtung.

2. Tag: Rundfahrt Krk – Punat – Kornić – Lakmartin – Krk (F/-/A | ca. 25 Rad-Km)
Am ersten Tag machen wir eine Radtour durch die umliegenden Ortschaften der Altstadt von Krk. Über Radwege und die Küstenstraße erreichen wir Punat, ein kleines Küstendorf an der Küste, in dem wir uns bei einer Kaffee- oder Eispause entspannen können. Von hier aus unternehmen wir mit dem Schiff einen kleinen Ausflug zur Franziskanerinsel Kosljun. Anschließend geht es weiter auf kleinen Straßen mit wenig Verkehr über Muraj und Lakmartin zurück nach Krk. Bei einem geführten Spaziergang lernen wir die Altstadt kennen.

3. Tag: Insel Cres (F/-/A | ca. 60 Rad-Km)
Bustransfer zum Fährhafen Valbiska. Nach einer kurzen Fährüberfahrt haben wir schon die In Insel Cres erreicht. Die von Olivenhainen umgebene mittelalterliche Kleinstadt Cres lädt zu einen Bummel ein. Wir starten unsere Radtour anschließend ins Künstlerdorf Osor. Wir haben etwas Freizeit bevor wir wieder mit dem Guide starten und unsere Inselrundfahrt Cres fortführen. Anschließend geht es zuerst mit der Fähre und dann mit dem Bus zum Hotel zurück.

4. Tag: Insel Rab (F/-/A | ca. 50 Rad-Km)
Wir radeln zum kleinen Hafen von Punat. Von hier Schifffahrt auf die Insel Rab. Unsere heutige Radtour führt uns durch die Steineichen-Insel bis zur Altstadt von Rab. Auf einer keilförmigen Landspitze entstand im Mittelalter die gleichnamige, befestigte Inselkapitale – einer der Höhepunkte der Reise. Die vier berühmten Glockentürme prägen das Bild dieser wunderschönen, romantischen Stadt. Am Nachmittag führt der Weg weiter zu einer Badebucht mit einem auf den Kvarner Inseln eher seltenen Sandstrand. Bei Sonnenuntergang am Meer kehren wir mit dem Schiff zur Insel Krk zurück. Übernachtung.

5. Tag: Badetag (F/-/A)

6. Tag: Krk – Malinska – Krk (F/-/A | ca. 45 Rad-Km)
Die letzte Radtour auf unserer Reise unternehmen wir auf dem westlichen Teil der Insel Krk. Wir werden heute alte typische Dörfer sehen und unsere erste Pause wird in Malinska sein. Die Stadt befindet sich in einer waldbedeckten Bucht im Westen der Insel. Das saubere Wasser der vielen wunderschönen Strände ermöglichen es, das Meer und die Sonne in vollen Zügen zu genießen, deshalb sollte man die Badesachen heute nicht vergessen. Nach Malinska werden wir den Hügel hinauf zum Dorf Vrh fahren – der Name selbst bedeutet Gipfel und sagt alles. Aber wo es hoch geht, muss es auch wieder runtergehen, kurz bevor wir nach Krk zurückkehren werden wir eine schöne Abfahrt genießen.

7. Tag: Heimreise (F/-/- | ca. 560 Km Busheimreise)

Streckencharakteristik

Auf befestigten oder asphaltierten Radwegen und oder Wirtschaftswegen/Nebenstraßen führt die Tour teilweise auch durch hügelige Landschaft. Grundkondition ist erforderlich. Aufgrund der Aussichten und Landschaft ist dies eine Genussradreise mit einem schönen Standorthotel. In den Städten und an den Küstenregionen ist mit Verkehr zu rechnen.

  • Berr Hygiene-Set
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Transport der eigenen Räder
  • Radtourenbegleitung
  • 6 x Ü/HP im 3* Valamar Romantic Hotel Koralj
  • Fährüberfahrt Insel Cres Hin- & Rück
  • Schiffsfahrt zur Insel Rad Hin- & Rück
  • Geführte Stadtrundgänge in Krk, Cres. Osor und Rab
  • Kur- & Ecotaxe

04.10.2021 - 10.10.2021 | 7 Tage

Valamar Romantic Hotel Koralj

 
Details
  • Preis p. P. im DZ
    735,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    795,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardtstr., Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    175,00 € pro Person

Valamar Romantic Hotel Koralj

 
Valamar Romantic Hotel Koralj

Wunderschön in einer malerischen Bucht gelegen und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt liegt das Valamar Romantic Hotel Koralj. Alle Zimmer sind ausgestattet mit LCD TV, Minibar, Dusche/WC, kostenlosem WLAN und einem Direktwahltelefon. Einen Safe können Sie an der Rezeption gegen Aufpreis nutzen. Bedienen Sie sich am reichhaltigen Frühstücks- und Abendbuffet und lassen Sie den Tag entspannt in der Cocktail Lounge – Bar mit Terrasse ausklingen. Der Kiesstrand ist nur wenige Meter entfernt und auch ein beheizter Außenpool mit Sonnenterrasse und Whirlpool stehen Ihnen auf dem Hotelgelände zur Verfügung.

Die Reise ist mit der Badereise Insel Krk kombiniert.

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Radreise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise abzusagen.

Das angebotene Streckenmaterial und die Höhenprofile basieren auf Aufzeichnungen mit Garmin.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.