Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Sardinien - das mediterrane Paradies - 8 Tage

Italien Busreise
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
18.09.2022 - 25.09.2022

Traumhafte Insel umspült vom Tyrrenhischen Meer

Jetzt mit 2 Hotelstandorten

Zubuchbares Ausflugsprogramm

 

 

Verbringen Sie am Ende der Sommersaison noch herrliche und entspannte Badetage auf Sardinien. Erholung pur auf Ihrem persönlichen Urlaubsplaner verspricht der Aufenthalt an den beiden Hotelstandorten an der Nordküste und der berühmten Costa Smeralda am herrlichen Meer. Bei der Ankunft auf der Insel entdecken Sie die Stadt Alghero und zur Unterbrechung der Sonnentage bieten fakultativ buchbare Ausflüge ein Maximum an Unternehmungsmöglichkeiten. Ganz wie Sie möchten.

 

 

1. Tag: Anreise - Fährüberfahrt
Die Anreise führt uns in die Stadt von Christoph Columbus, wo wir am Abend an Bord eines Fährschiffes mit Ziel Porto Torres gehen. Während das Schiff kaum merklich über das Meer gleitet, haben Sie bei der Gestaltung des Abendprogrammes die Qual der Wahl. Sicherlich werden Sie bald „Ihr“ Lokal gefunden haben, bevor Sie sich später in Ihre Kabine zurückziehen.

2. Tag: Alghero - Focaccia-Essen
Am Morgen laufen wir in den Hafen von Alghero ein und treffen nach der Ausschiffung auf einen Reiseleiter, mit dem wir die Stadt erkunden. Bei unserem Rundgang lernen wir die Altstadt mit ihrer hübschen Fußgängerzone, den Jachthafen an der imposanten Altstadtmauer und die zahlreichen Verteidigungstürme kennen. Bekannt ist die Stadt aber auch für ihren Korallen-Schmuck und die Herstellung von Kristallwaren. Anschließend sind wir noch zum Focaccia Essen eingeladen und fahren nach dem Genuss des vielseitigen Fladenbrotsnacks und einem Glas Wein zu unserem 4* Hotel an der Bucht von Porto Baia Conte, genießen nach dem Check-In das Meer und beim Abendessen den Blick auf die Bucht.

3. Tag:  Strandleben - fak. Ausflug Bosa und Nuraghe
Genießen Sie heute einen erholsamen Badetag oder unternehmen Sie einen Ausflug (extra zu bezahlen) nach Bosa mit der Besichtigung des Nuraghen Santu Antine.

4. Tag: Costa Smeralda - Hotelwechsel
Mit gepacktem Koffer verlassen wir heute die Nordwestküste Sardiniens und nähern uns quer durch das Inselinnere der berühmten Costa Smeralda; dem populärsten Küstenabschnitt im Nordosten der Insel, an dem Luxus und Exklusivität zuhause sind. Bei unserer Fahrt passieren wir Granitklippen und weiße Sandstrände mit Blick auf das smaragdblaue Meer. Dass Wasser so viele Farben haben kann, ist faszinierend. Auf dem Weg und in Begleitung einer Reiseleitung sehen wir wunderschöne Orte wie Porto Cervo, den Hauptort der Costa Smeralda, der mit seinem Yachthafen Treffpunkt der Betuchten, Prominenten und Stars ist. Nach diesem Erlebnis von traumhaften Buchten, glasklarem Wasser und unbezahlbarem Luxus checken wir in unserem Hotel am Golf von Arzachena in Cannigione ein und lassen den Tag nach dem Zimmerbezug bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen. 

5. - 6. Tag: Meererlebnisse - fak. Ausflüge
Genießen Sie das azurblaue Meer und das "dolce far niente" bei erholsamen Badetagen oder entdecken Sie die Insel bei fakultativen Ausflügen (extra zu bezahlen).  Das Inselarchipel Maddalena bietet einmalige Ausblicke auf Traumbuchten und die geschmacklichen Feinheiten der Insel vermittelt ein Besuch im eigenwilligen Landesinneren Sardiniens.  

7. Tag: Badetag - fak. Ausflug Gallura - Nachtfähre ab Olbia
Auch wenn der Koffer schon zur Heimfahrt gepackt ist, können Sie auch heute noch einen letzten Strandtag auf Sardinien verbringen. Für Entdeckungsfreudige bietet der Ausflug (extra zu bezahlen) in die Gallura und nach Castelsardo und Santa Teresa die Gallura die Möglichkeit noch ein paar letzte Eindrücke von der beeindruckenden Nordküste Sardiniens einzufangen oder bei einem Bummel durch die Altstadt Castelsardo die Souvenirgeschäfte oder Handwerksstände auf der Suche nach einem netten Mitbringsel zu besuchen. Anschließend fahren wir weiter nach Olbia, wo schon die Fähre im Hafen liegt, die uns in einer Nachtfahrt ans Festland nach Livorno bringt. 

8. Tag: Livorno und Heimreise
Am Morgen laufen wir am Hafen von Livorno ein und treten nach erholsamen und auch sehr abwechslungsreichen Tagen auf der Karibikinsel im Mittelmeer und noch mit den herrlichen Buchten und dem karibikfarbenen Wasser vor Augen, die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Genua-Porto Torres in 2-Bett-Innenkabinen
  • Fährüberfahrt Olbia-Livorno in 2-Bett-Innenkabinen
  • 2 x Übernachtung/Halbpension im 4* Hotel Corte Rosado
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im 4* Sporting Hotel Tanca Manna
  • Halbtägige Reiseleitung Ausflug Alghero
  • Focaccia inkl. 1 Glas Wein
  • Halbtägige Führung Costa Smerada

18.09.2022 - 25.09.2022 | 8 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    ausgebucht
    815,00 €
    ONLINE-Preis
    Rabattierter Reisepreis
    795,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    ausgebucht
    1010,00 €
    ONLINE-Preis
    Rabattierter Reisepreis
    980,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    200,00 € pro Person
  • Zuschlag DZ-Kabine Außen
    20,00 € pro Person
  • Zuschlag EZ-Kabine Außen
    30,00 € pro Person
  • Ausflug Bosa und Nuraghe Santu Antine inkl. Eintritt
    81,00 € pro Person
  • Tagesausflug Maddalena-Archipel
    92,00 € pro Person
  • Ausflug Nuoro und Orgosolo mit Schäferessen
    99,00 € pro Person
  • Ausflug Gallura-Castelsardo
    73,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Zur Zeit des Katalogdruckes lagen die genauen Fährzeiten noch nicht vor – aus diesem Grund kann es zu Änderungen und Anpassungen im Reiseverlauf kommen. Die detaillierte Beschreibung der fakultativen Ausflüge können Sie gerne bei unserer Busrundreise Sardinien-Ein Traum im Mittelmeer auf Seite 0000000000 nachlesen.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.