Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-16 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Silvester am Gardasee - 5 Tage

Silvesterreisen Italien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
29.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 645,00 € pro Person

 Wunderschönes Seepanorama und viel Italienfeeling zum Jahreswechsel

Nirgendwo ist uns der Süden näher als am Gardasee - so heißt es. Es sind nur ein paar Stunden zu fahren, bis Sie die milde Luft, die subtropische Pflanzenwelt, die malerischen Städtchen und die heitere Atmosphäre Italiens in vollen Zügen genießen können. Genau deshalb ist der Gardasee der ideale Ort für eine touristenarme und erholsame Reise über Silvester.

1. Tag: Anreise – Bozen
Anreise über den Brenner bis nach Bozen, wo Sie bei einem kleinen Stopp die Freizeit selbst gestalten können. Vielleicht kehren Sie in einem der gemütlichen Lokale ein, oder Sie besuchen Südtirols berühmtesten Einwohner, den Ötzi, im Archäologiemuseum. Danach setzen wir unseren Weg bis an den Gardasee zu unserem Hotel in Garda fort und unternehmen vielleicht vor dem Abendessen noch einen Spaziergang entlang der schönen Uferpromenade.
2. Tag: Gardaseerundfahrt
Nach dem gemeinsamen Frühstück erwartet uns eine ortskundige Reiseleitung, die uns bei dem heutigen Ausflug begleitet. Unser erster Stopp ist Bardolino, wo Sie genügend Zeit haben, das beliebte Reiseziel des Gardasee Tourismus zu entdecken. Bardolino ist geprägt von schöner Landschaft mit unzähligen Moränenhügeln und Weinbergen und lädt zu einem Spaziergang entlang der Uferpromenaden ein. Anschließend Weiterfahrt über Lazise und Peschiera nach Sirmione. Der beliebte Thermalkurort ist bekannt für die beeindruckende Wasserburg und die romantische Altstadt. In einem der lieblichen Cafés und Restaurants finden Sie bestimmt ein nettes Plätzchen, um bei einer Tasse Kaffee das rege Treiben in der Stadt zu beobachten und einfach einmal zu entspannen. Rückfahrt zum Hotel.
3. Tag: Malcesine - Silvesterfeier
Unser heutiger Ausflug führt uns entlang des Ostufers des Gardasees bis nach Malcesine. Die nette Stadt mit der weithin sichtbaren Skaligerburg lädt zu einem freien Aufenthalt und einem Spaziergang durch das Gewirr der mittelalterlichen Gassen und vorbei an den hübschen Häuserfassaden ein. Am frühen Nachmittag geht es wieder zurück ins Hotel, wo Sie genügend Zeit haben, um sich auf den Silvesterabend vorzubereiten. Freuen Sie sich auf ein schmackhaftes 6-Gang-Silvesterdinner, das zusammen mit musikalischer Unterhaltung gelungen die letzten Stunden des alten Jahres ausklingen lässt und zum Tanz einlädt. Gemeinsam heißen wir um Mitternacht das neue Jahr willkommen und bestaunen die bunten Farben des Feuerwerks.
4. Tag: Valeggio sul Mincio - Tortellini-Essen - Mantua
Den ersten Tag im neuen Jahr beginnen wir ausgeschlafen und entspannt bei einem gemeinsamen Frühstück. Am späten Vormittag fahren wir nach Valeggio sul Mincio. In diesem idyllischen Ort findet alljährlich im Juni das bekannte Tortellini-Fest auf der beeindruckenden Viscontibrücke statt. An einer 600 Meter langen Tafel sind rund 4000 Gäste geladen, die inmitten dieser besonderen Atmosphäre die lokale Nudel-Spezialität genießen. Auch wir lassen uns hier zum Mittagessen in einem Restaurant verwöhnen und probieren von den hausgemachten Tortellini. Im Anschluss bringt uns der Bus nach Mantua. Während einer Stadtführung entdecken wir die kleine mittelalterliche Stadt.

5. Tag: Freizeit – Heimreise
Frühstück im Hotel. Wer möchte, kann gerne noch einen Spaziergang an der Promenade von Garda unternehmen, um dort nochmal die letzten Minuten am See zu genießen. Anschließend verabschieden wir uns vom Lago di Garda und treten die Heimreise an.

  • Berr Hygiene-Set
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Ü/HP im 4* Hotel Eden in Garda
  • 1 x Willkommensdrink
  • 3 x  3-Gang-Abendessen mit Menüwahl
  • 1 x 6-Gang-Silvester-Galdinner mit Live-Musik und Tanz
  • Gemüse- und Salatbuffet zu den Abendessen
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Gardasee-Fahrt
  • 1 x traditionelles Tortellini-Essen in Valeggio sul Mincio
  • Stadtführung Mantua

 

29.12.2021 - 02.01.2022 | 5 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    645,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    ausgebucht
    749,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Kurtaxe
Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.