Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-16 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Wandern Blumenriviera - 5 Tage

Italien Wanderreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
28.04.2022 - 02.05.2022
Preis:
ab 645,00 € pro Person

Blütenreiche Aussichten auf Berge und Meer

Erleben Sie im Frühling die atemberaubende Naturvielfalt am ligurischen Küstenstreifen, der sich zwischen Montecarlo und la Spezia spannt, und von den Italienern auch vielversprechend „arcobaleno“ ( Regenbogen) genannt wird. Auf schönen Routen erwandern wir eine der landschaftlich schönsten Regionen Italiens mit üppiger Vegetation, Blumenwiesen, mildem Klima, Bergen und einer tollen Meeresküste. So schön kann der Start in den Frühling sein!

1.Tag: Anreise Blumenriviera
Über Chur, Bellinzona und durch das Tessin reisen wir in Richtung Süden dem Frühling entgegen und erreichen in der Nähe von Genua das Mittelmeer und auf der aussichtsreichen Küstenstraße unsere Unterkunft im Raum Loano an der Blumenriviera.

2.Tag: Entlang der Römerstraße "Julia Augusta" (Gehzeit ca. 4 Std. - leicht)
Begleitet von unserem Wanderguide starten wir den heutigen Tag mit der Besichtigung der ehemaligen Römerstadt "Albingaunum" aus der während des Mitterlalters die wohlhabende freie Stadt Albenga wurde. Noch heute bietet das quirlige, mittelalterliche Zentrum eine Unmenge bildschöner Monumente, Kirchen, Palazzi, Stadttore und Stadtmauern. Mitten durch typische mediterrane Vegetation wandern wir dann entlang einer Teilstrecke der ehemaligen Römerstraße "Julia Augusta" von Albenga nach Alassio, vorbei an zahlreichen römischen Grabstätten aus der frühchristlichen Zeit. Nach Ankunft in Alassio haben wir noch genügend Zeit für einen Bummel an der Strandpromenade und durch die hübsche Altstadt mit dem "Budello", dem kommerziellen Herz der Stadt mit vielen Straßencafés und Ladengeschäften, bevor wir die Rückfahrt ins Hotel antreten. 

3.Tag: Charmante Orte: Cervo, Andora und Colla Micheri (Gehzeit ca. 3 Std. leicht - mittelschwer)
Bevor wir zu unserer Rundtour aufbrechen, besichtigen wir mit unserem Führer den kleinen Ort Cervo an der antiken Küstenstraße "Via Aurelia", der zurecht Mitglied der Vereinigung der schönsten Orte Italiens ist. Die Altstadt liegt auf einem Bergsporn und ist aufgrund der verwinkelten engen Gassen größtenteils autofrei. Weiter geht es dann vom mittelalterlichen Andora mit seiner herrlichen romanischen Kirche und den Ruinen der mittelalterlichen Burg zum zauberhafte Bergdörfchen Colla Micheri, das einst an einer Römerstarße lag und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt war. Verzaubert von der einmaligen Lage und dem klaren Sternenhimmel wohnte hier lange Zeit der norwegische Ethnologe Thor Heyerdal. Auf dem Rückweg genießen wir bei herrlichen Aussichtspunkten den fantastischen Blick auf das Meer. Gegen Mittag stärken wir uns bei regional-typischen Antipasti, Nudeln mit verschiedenen Soßen und leckeren Dolci zum Nachtisch und genießen die anschließende Zeit bei einem freien Aufenthalt.

4.Tag: Borgio Verezzi und die Caprazoppa ( Gehzeit ca. 5 Std. - mittelschwer)
Mit dem Bus fahren wir zu dem am Meer gelegenem Ortsteil Borgio, dem Startpunkt unserer heutigen Rundwanderung. Entlang alter Maultierpfade wandern wir durch die typische Macchia zu einem stillgelegten Steinbruch und von dort aus hoch auf das kleine Vorgebirge Caprazoppa mit einem herrlichem 360 Grad Rundumblick. Durch einen Steineichenwald erreichen wir die Kirche San Martino, auch hier bietet sich uns ein herrlichen Ausblick. Der Abstieg führt uns zum mittelalterlichen Ortsteil Verezzi, einem wahren Schmuckstück mit Natursteinhäusern und malerischen, engen Gassen. Nach einer individuellen Kaffeepause haben wir die Möglichkeit die herrliche Tropfsteinhöhle di Borgio (Eintritt) zu besuchen. Sie besticht durch verschiedene große Stalaktiten und Stalakmiten, die sich im grünen Wasser der Seen spiegeln und der Schwerkraft trotzen und fantastische Figuren bilden. Nach einem schönen Wandertag werden wir im Hotel zum Abendessen erwartet und lassen in fröhlicher Runde unsere Erlebnisse noch einmal Revue passieren. 

5.Tag: Heimreise
Nach genussvollen Tagen und ausblickreichen Wanderungen im italienischen Frühling und dem abwechslungsreichen Szenarium aus Bergen und Meer verabschieden wir uns von Ligurien und treten die Heimreise an.

  • Berr Hygiene-Set
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Ü/HP im 4*-Sterne Hotel Loano 2
  • Wanderführer 2.-4. Tag
  • 1 x Ligurisches Mittagessen inkl. 1/4 l Wein, Wasser und Kaffee

28.04.2022 - 02.05.2022 | 5 Tage

Hotel Loano 2

 
Details
  • Preis p. P. im DZ
    645,00 €
  • Preis p.P. im EZ
    750,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person

Hotel Loano 2

 
Hotel Loano 2

Nur 5 Fahrminuten von Loano und 20 Gehminuten vom Strand und Meer entfernt erwartet Sie im Loano 2 an der ligurischen Riviera ein schönes Resort in einem mediterranen Garten, mit beheiztem (saisonal bedingt) Innen- und Außenpool, sowie einem Whirlpool im Freien. Die gemütlichen Zimmer sind klimatisiert und das hoteleigene Restaurant bietet neben einem freundlichen Service lokale Küche und internationale Spezialitäten.

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.