Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Weihnachtsmarkt-Hopping im Elsass - 3 Tage

Weihnachtsmarkt-Hopping im Elsass
Adventreisen Frankreich
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
04.12.2022 - 06.12.2022
Preis:
ab 419,00 € pro Person

 Adventszauber und Kindheitserinnerungen

Was Insel-Hopping im Sommer, ist Weihnachtsmarkt-Hopping im Winter. Wo geht dies besser als im Elsass, der kleinsten Region Frankreichs, in der in der Adventszeit Weihnachtslichter, Weihnachtsbäume und Weihnachtskerzen auf geheimnisvolle Weise den Zauber über das Land ziehen?  Die drei großen Märkte in Straßburg, Colmar und Mulhouse begeistern mit ihrer Tradition und locken mit leckerem selbst gebackenem Bredele-Gebäck, Krippen und der besonderen elsässichen Weihnachtsstimmung.

 

1. Tag: Anreise - Strassburg
Nach der Ankunft in Strassburg erkunden wir bei einer Führung die Stadt und genießen dabei die besondere Stimmung im romantischen Stadtviertel La Petite France, das zauberhaft dekoriert ist und überall weihnachtliche Vorfreude spüren lässt. Natürlich müssen wir in der Freizeit unbedingt über den Weihnachtsmarkt schlendern, der hier bereits seit 1570 stattfindet und als einer der schönsten und aufwändigsten Weihnachtsmärkte in Frankreich gilt, der sich vor allem bei Einbruch der Dämmerung in ein besonderes Erlebnis verwandelt und Kindheitserinnerungen weckt. Mit viel Weihnachtsfeeling und vielleicht schon einem ersten netten Geschenk für die Lieben zuhause beziehen wir anschließend unser Hotel und lassen den Tag mit einem Abendessen so langsam ausklingen. 

2. Tag:  Mulhouse - Colmar
Heute entdecken wir Mulhouse, das zur Weihnachtszeit einen ganz eigenen, historischen Charme versprüht. Für eine besondere magische Stimmung sorgt das reiche künstlerische Erbe der Stoffdruckstadt, wenn kreative Motive und schillernde Farben die ganze Innenstadt im festlichen Ambiente erscheinen lassen. So wird jedes Jahr von einem Designer ein neuer Weihnachtsstoff entworfen, mit dem die Straßenzüge und Monumente in ein weihnachtliches Gewand gehüllt werden. Bei einem geführten Rundgang entdecken wir die Stadt und nutzen die anschließende Freizeit für einen weihnachtlichen Einkaufsbummel. Auch in Colmar treffen wir bei einem freien Aufenthalt am Nachmittag auf eine schöne Weihnachtsatmosphäre in den verwinkelten Gassen der Altstadt.
3. Tag: Gengenbach - Heimreise
Nach dem Frühstück unternehmen wir noch einen Abstecher nach Gengenbach und bestaunen auf dem Marktplatz das Rathaus, das sich alljährlich mit seinen 24 Fenstern in das weltgrößte Adventskalenderhaus der Welt verwandelt. Nach Freizeit für einen Bummel durch die netten Gassen und vielleicht ein Mittagessen treten wir mit vielen vorweihnachtlichen Eindrücken die Heimreise an.

 

 

 

 

 

 

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x ÜF im 3* Hotel in Strassburg
  • 1 x Abendessen am Anreisetag
  • Stadtführung in Strassburg und Muhlhouse
  • Führungen mit Audio-Guide
  • Kurtaxe

 

04.12.2022 - 06.12.2022 | 3 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    419,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    524,00 €

Abfahrtsstellen

  • 06:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    75,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.