Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR-Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Reiseversicherung

Wellness im“ Schlössl“ in Tirol - 4 Tage

Österreich Busreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
02.03.20 - 05.03.20
Preis:
ab 329,00 € pro Person

Entspannung und Erholung über den Dingen

 Auch als Skireise buchbar siehe Seite 148

Ruhe und Entspannung - abseits von Hektik und Stress mit einem herrlichen Panoramablick auf die winterliche und verschneite Tiroler Bergwelt. Über den Dingen thronen - ankommen, abschalten, den Alltag hinter sich lassen, wieder zu sich finden und neue Kräfte tanken. Unter diesem Motto stehen die Tage im Schlössl am Haimingerberg im Oetzal, die sich ganz Ihrem Wohlbefinden widmen. Wer will kann auch aktiv sein und bei Spaziergängen im Ötztal und auf einer Höhe von 2002 m im höchstgelegenen Skiort Österreichs in Kühtai die herrliche Winterlandschaft genießen.

1. Tag: Anreise
Die gemütliche Anreise führt von München über Rosenheim und vorbei an Kufstein, Schwaz, Wattens und Innsbruck und einem kurzen Aufenthalt in Oetz nach Haiming, wo wir auf einer Höhe von 1000 Metern unser Hotel das „Schlössl“ beziehen. Nach dem Zimmerbezug steht der Rest des Tages und die Zeit bis zum Abendessen für eigene Erkundungen oder einem Besuch im Wellnessbereich zur freien Verfügung.

2. – 3. Tag: Erholsame Tage
Genießen Sie diese Tage ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen – Sie haben unzählige Möglichkeiten. Im Spa- und Wellnessbereich, der auch liebevoll „Fürsten-WellNest“ genannt wird, finden Sie Erholung und Entspannung. Höhenluft tanken und dabei die einmalige Winterwelt genießen, können Sie bei einem Ausflug in den höchsten Skiort Österreichs, nach Kühtai, der mit dem kostenlosen Skibus nach einer kurzweiligen Fahrt von 20 Minuten zu erreichen ist. Für alle bewegungsfreudigen und aktiven Gäste bietet das Hotel am Mittwoch eine Schneeschuhwanderung an (Änderungen vorbehalten – Schneeschuhe werden gestellt – bitte eigene Stecken mitbringen). Wofür Sie sich entscheiden – es tut gut!

4. Tag: Ausflug Therme Längenfeld
Nach dem Frühstück können Sie noch einmal einen Ausflug in die Bergwelt der Ötzaler Alpen mit dem kostenlosen Skibus ab Hotel unternehmen, oder Sie besuchen mit uns in Längenfeld den Aqua Dome (Eintritt extra zu bezahlen) - eine beeindruckende Therme inmitten der Ötztaler Alpen, die heilsame Thermalquellen aus den Tiefen der Erde und herrliche Ausblicke auf mächtige Höhen der Dreitausender bietet. Nach dem Genuss glasklarer Winterluft und dem wärmenden Wasser bis 36 Grad Celsius treten wir am Nachmittag über Oetz die Heimreise an.

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • 3 x Ü/HP im 4* Hotel Schlössl in Haiming
  • Kaffee, Tee, Snacks und Kuchen von 15:00 – 17:00 Uhr
  • Benützung des „Fürsten-Wellnest“ mit Finnischer Sauna, Tiroler Sauna, Dampfbad, dem Römerbad „Laconium“, Hallenbad mit Jetstream und Massagedüsen
  • Bademantel während des Aufenthalts

 

02.03.20 - 05.03.20 | 4 Tage

Hotel Schlössl

 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    329,00 €
  • Preis im DZ zur Alleinbenutzung
    389,00 €

Abfahrtsstellen

  • 06:30 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Kurtaxe ca. € 3,00 p.P./N.

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Soweit nicht anders beschrieben beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 25 Personen. Wegen Corona werden aktuell auch Reisen mit weniger Teilnehmern durchgeführt.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.