Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Wandern Dachsteinregion - 4 Tage

Österreich Wanderreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
21.08.2021 - 24.08.2021

Herrliche Aussichtsplätze und unberührte Natur

Dachstein Sommercard Inklusive!

Auch ohne Wanderprogramm buchbar siehe Seite 00 !!

Jetzt neue Wanderungen!

 

Der Dachstein-Gletscher (2700 m) mit dem höchsten Berg der Steiermark, dem Hohen Dachstein, (2995 m) ist ein Paradies für Bergsteiger und Wanderfreunde. Erleben Sie in Begleitung eines erfahrenen Wanderführeres die Gletscherregion mit ihren markanten Gipfeln, die eine eine Vielzahl verlockender Touren mit atemberaubenden Panoramablicken über tausend Bergspitzen bietet.

1. Tag: Anreise - Wanderung Stoderzinken
Über Rosenheim und auf der Salzburger Autobahn erreichen wir Haus im Ennstal und das Panoramahotel Gürtl, wo wir von der Gastgeberfamilie herzlich begrüßt werden. Nach dem Check-In sind wir zu einer schmackhaften Bergsteigerjause eingeladen. Danach geht es richtig los und wir fahren begleitet von unserem Wanderguide über eine der schönsten Hochalpenstraßen der Steiermark auf den Stoderzinken. Vom Parkplatz führt der kurze Anstieg am Alpengasthof Steiner und der Tritscher Alm zum Gipfel. Schmal und eng am Felsen führt der Steig zum Friedenskirchlein, das man in ca. 20 min erreicht. Zum Gipfel wandern wir am selben Weg zurück bis zum Peter Rosegger Denkmal und steigen dann durch die Latschengasse über die Baumgrenze auf weiter gemütlich über die baumfreien Höhen zum Gipfel. Wir genießen ein 360° Panorama mit einem besonders reizvollem Blick zum Dachstein. Für den Rückweg nehmen wir den Steig zur Brünnerhütte und vorbei am Steinerhausgeht es zum Treffpunkt mit dem Bus und  zurück in Richtung Hotel. Vor dem Abendessen lohnt sich auf jeden Fall noch ein Abstecher ins hauseigene Hallenbad mit der 350 m² großen Wellnessoase.

2. - 3. Tag: Wandern
Genießen Sie in Begleitung von Peter Gürtl, dem Chef des Hauses, bei einem abwechslungsreichen Tourenprogramm die herrliche Natur rund um den Dachsteingletscher.
4.Tag: Altausseer See-Heimreise
Nach einem letzten gemütlichen Frühstück verabschieden wir uns vom Ennstal und fahren mit dem Bus ins Zentrum von Altaussee. Als schönen Abschluss der Wandertage unternehmen wir eine Wanderung (unbegleitet) um den lieblichen See (Gehzeit ca. 2 Std. - 7 km). Auf der Hälfte der Strecke lädt das Gasthaus Seewiese zu einer gemütlichen Einkehr ein. Mit einem herrlichen Blick auf den See und die Berge lassen wir die Wandertage noch einmal Revue passieren und legen dann anschließend die letzte Etappe des Rundweges bis zum Bus zurück. Auch das letzte Stück der Heimreise über Bad Ischl und den Wolfgangsee bietet noch einmal schöne Ausblicke auf das liebliche Salzkammergut. Mit diesen Bildern vor Augen erreichen wir nach einer erlebnisreichen Wanderreise am Abend die Zustiegsstellen.

Wanderprogramm

Obertal - Eschachalm - Duisitzkarsee -Talbachklamm-Schladming

(Gehzeit ca. 4 Std. - mittel)
Der Ausgangspunkt dieser Wanderung ist das Obertal in Rohrmoos und die Eschachalm auf 1.213m Höhe. Hier beginnen wir unsere Wanderung zum Duisitzkarsee(1.680 m). Nach ca. 1,5 Stunden haben wir einen unbeschreiblichen Ausblick auf den malerischen See, wo wir auf einer der beiden Hütten relaxen und die Natur genießen können. Wer möchte, kann einen Spaziergang um den See machen oder sich mit typischen Almschmankerl verwöhnen und dabei den Ausblick auf die benachbarten Berge genießen. Der Rückweg bringt uns auf dem Forstweg zurück zur Eschachalm und von dort geht es mit dem Bus zum Eingang der Talobachklamm. Entlang des tosenden Talbachs erreichen wir die Bergsteigerstadt Schladming, die vor der Rückfahrt ins Hotel eine gute Möglichkeit für einen kleinen Stadtbummel bietet.
 

Pichl - Reiteralmhütte - Gasselhöhe - Rippeteck-Gasselseen

(Gehzeit ca. 4 Std. - mittel)
Wir fahren mit dem Bus nach Pichl und mit der 8-er Gondelbahn, dem "Preunegg Jet" schweben wir direkt ins herrliche Wandergebiet rund um die Reiteralm. Auf einem gut ausgeschildertem Weg erreichen wir den Rücken der Gasselhöhe und genießen von dort einen phantastischer Panoramablick. Das Dachstein-Massiv im Norden scheint hier zum Greifen nah. Wir wandern weiter am Kamm zum Rippeteck und steigen von dort über die drei Gasselseen (Spiegelsee) zurück zur bewirtschafteten Schutzhütte. Bei einer wohlverdienten Hüttenjause lassen wir den Wandertag ausklingen, bevor es zurück zum Bus geht.

  • Berr Hygiene-Set
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Ü/Frühstücksbuffet im 3* Panoramahotel Gürtl
  • 3 x 4-Gang-Abendwahlmenü mit Salatbuffet, täglich auch vegetarisches Menü
  • Grillabend auf der Terrasse oder rustikales Bauernbuffet mit Steir. Schmankerln
  • 1 x Sektfrühstück
  • Bergsteigerjause am Ankunftstag
  • Schladming Dachstein-Sommercard
  • Freie Benutzung der Wellnessanlage mit Sauna und Hallenbad
  • Leihbademantel für die Dauer des Aufenthalts
  • Wanderrucksack in jedem Zimmer für die Dauer des Aufenthalts
  • Wanderstockverleih
  • 3 geführte Wandertouren (1./2./3.Tag)

 

21.08.2021 - 24.08.2021 | 4 Tage

Panoramahotel Gürtl

 
Details
  • Preis p. P. im DZ
    ausgebucht
    455,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    ausgebucht
    515,00 €

Abfahrtsstellen

  • 08:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    100,00 € pro Person

Panoramahotel Gürtl

 
Panoramahotel Gürtl

Das familiengeführte und komfortable Hotel mit Panoramablick liegt in ruhiger Waldrandlage in Haus im Ennstal und bietet grandiose Ausblicke auf das Dachsteinmassiv. Die gemütlich und modern ausgestatteten Zimmer verfügen über Dusche oder Bad und WC, Haarfön, beheizten Handtuchtrockner, Kabel-TV, Radio, Safe und Minibar sowie gratis W-LAN. Herrlich entspannen können Sie im hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad (30 Grad warmes Wasser), Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Ruheraum mit Dachsteinblick.

Kurtaxe ca. € 1,70 p.P./Nacht
Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.