Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Kultur und Gusto - Emilia Romagna - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Italien
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
16.04.2023 - 20.04.2023
Preis:
ab 649,00 € pro Person

Entdecken und Erschmecken im Land der Köstlichkeiten
 

Lassen Sie sich ein auf die besondere Ausstrahlung der Emilia Romagna, die neben der bekannten Sommer-Strand-Spaß Laune an den Stränden der Adria noch viel mehr zu bieten hat. Sie ist reich an einzigartigen Kunststädten und der Geburtsort von beliebten Speisen und Gerichten, die das Italienfeeling perfekt machen. Damit Sie auch dieses Gefühl mit nach Hause nehmen können, tauchen wir bei einem kleinen und unterhaltsamen Kochkurs in einem Agriturismo ein in die Herstellung von Pasta und Co. Buon appetito!

1. Tag: Anreise
Die Anreise führt uns auf der Autobahn vorbei an Modena und Bologna in die Region der Emilia Romagna. Hier beziehen wir im Raum Riccione/Rimini unser Hotel für die kommenden Tage.

2. Tag: Pasta Kurs und San Marino
Bei einem unterhaltsamen Vormittag tauchen wir bei einem Pasta-Kochkurs ein in den Klassiker der „Cucina Italiana“, die nirgends so variationsreich, schmackhaft und al dente gekocht werden wie hier. Ein Glas Wein und ein Mittagessen auf dem Agriturismo stimmen uns bestens ein auf unseren anschließenden Besuch in San Marino. In der kleinsten und gleichzeitig ältesten Republik der Welt erwartet uns ein hübsches mittelalterliches Stadtbild mit dem Regierungspalast und dem Dom an der Piazza della Liberta. Nach dem Rundgang (Außenbesichtigungen) genießen wir die Freizeit für einen Bummel durch die netten Gassen oder für ein paar Schnappschüsse, bevor wir die Rückfahrt ins Hotel antreten.

3. Tag: Bologna und Balsamico-Essig-Kellerei
Eine der schönsten und besterhaltenen Altstädte Europas erleben wir bei unserer Führung durch das historische Bologna und lassen uns begeistern von der weitläufigen Innenstadt mit ihren bezaubernden Arkadengängen, den Palästen und den mittelalterlichen Geschlechtertürmen, den „Torri Gentilizie“, die im Mittelalter von den wohlhabenden Familien errichtet wurden. Das Nachmittagsprogramm führt uns bei einem Besuch in einer Kellerei auf die Spur des „schwarzen Goldes von Modena“. Der berühmte, braune und sirupartige Essig gehört zu einem der bekanntesten Gewürze der Welt und wird von hier aus in über 100 Länder exportiert. Die besonderen Geschmacksnuancen und die Geheimnisse seiner Herstellung erfahren wir bei einer kleinen Kostprobe.

4. Tag: Ravenna und Lambrusco
Beim Besuch im kleinen Städtchen Ravenna erleben wir die Mosaik-Welthauptstadt. Ein Rundgang in der eindrucksvollen Basilika di San Vitale lässt uns staunen über die Mosaiken und Fresken mit denen der Kircheninnenraum verziert ist. Hier funkeln Edelsteine und Blattgold in den gut erhaltenen Darstellungen um die Wette. Wir bestaunen noch weitere Meisterwerke der Architektur und genießen auch das lebendige Flair der Stadt. Mit einer kleinen Verkostung einer Piadina, einem typischen Teigfladen der Region der Emilia Romagna und einem Glas des leicht schäumenden Lambruscos „versüßen“ wir uns diesen eindrucksvollen Tag, bevor wir alle Eindrücke beim Abendessen im Hotel noch einmal Revue passieren lassen.

5. Tag: Heimreise
Sicher haben Sie in Ihrem Koffer einen Platz gefunden, um sich mit einer der vielen kulinarischen Kostbarkeiten aus der Region der Emilia Romagna noch etwas vom geschmacklichen Italienfeeling mit nach Hause zu nehmen. Ein guter Schluck Wein zu einem neuen Original-Pasta-Rezept gehören sicher zu den nachhaltigsten Erinnerungen, wenn wir am Abend die Heimat erreichen.
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/HP im Mittelklassehotel im Raum Rimini/Riccione
  • 1 x Abendessen im Rahmen der HP „Pasta Party“ inkl. ¼ l Wein und ½ l Wasser
  • Ganztagesreiseleitung Pasta-Kurs und San Marino
  • Stadtführung San Marino
  • Pasta-Kochkurs auf einem Agriturismo mit Weinprobe und Mittagsimbiss
  • Stadtführung Bologna
  • Besichtigung Balsamico-Essig-Kellerei in Modena mit Verkostung
  • Ganztägige Führung Ravenna
  • Kombi-Ticket Ravenna
  • Imbiss mit Piadina und 1 Glas Lambrusco
  • Führungen mit Audio-Guide
     

16.04.2023 - 20.04.2023 | 5 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    649,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    749,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Kurtaxe

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.