Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR-Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Reiseversicherung

Kurerlebnis der Extraklasse - 8 Tage

Polen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
15.02.20 - 22.02.20
Preis:
ab 619,00 € pro Person

Wohlfühlzeit im 5* Hotel Hamilton in Swinemünde

Tauchen Sie ein in eine Welt des Wohlbefindens und erleben Sie erholsame Tage in einem der beliebtesten Kurorte Europas! Die Stadt Swinemünde im polnischen Teil der Insel Usedom ist der ideale Ort, um vom Alltagsstress abzuschalten und für ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen. So lädt die mit insgesamt 12 Kilometern längste Strandpromenade Europas zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Lassen Sie sich bei dieser Gelegenheit den frischen Ostseewind um die Nase wehen, atmen Sie das maritime Aerosol ein, welchem eine heilende Wirkung nachgesagt wird, und nutzen Sie nach Ihrer Rückkehr ins ausgezeichnete 5* Hotel Hamilton das bereits inkludierte Kur- und Wellnessangebot. Bei diesem Kurerlebnis der Extraklasse können Sie so richtig die Seele baumeln lassen.

1. Tag: Anreise
Die Anreise führt uns in unserem komfortablen Berr-Liegebus über Nürnberg, Leipzig und Berlin zu unserer Unterkunft für die kommenden Tage. In Swinemünde angekommen, beziehen wir die Zimmer im modernen Spa- & Wellnesshotel Hamilton, welches ideale Voraussetzungen bietet, um für die nächsten Tage den Alltag hinter sich zu lassen. Neben einem Begrüßungsdrink erwartet uns am Abend des ersten Tages ein schmackhaftes Essen im Rahmen der bereits inkludierten Vollpension. Einem gelungenen Start in Ihren Wohlfühlurlaub steht somit nichts mehr im Wege.

2. - 7. Tag: Erholsame Tage
Gestalten Sie die kommenden Tage ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen. Lassen Sie sich im Wellnessbereich, bei einer Kuranwendung oder einer klassischen Massage verwöhnen und tanken Sie neue Kraft. Sie können außerdem in der geschmackvoll konzipierten Badelandschaft mit Schwimmbad, Sauna, Whirlpool und Jacuzzi vom Alltagsstress abschalten und dabei sich und Ihrer Seele etwas Gutes tun. Sie würden gerne auch etwas aktiv sein? Ein modernes und bestens ausgestattetes Fitnessstudio bietet ideale Voraussetzungen, um Erholung mit sportlicher Betätigung zu kombinieren. Doch auch außerhalb der Hotelanlage verspricht diese Reise rundum gelungen zu werden. So begeistert die malerische Hafenstadt Swinemünde ihre Besucher mit der bereits angesprochenen Promenade, die mit zahlreichen Geschäften, Freizeitangeboten sowie einladenden Restaurants und Bars zu gefallen weiß. Und auch die Mühlenbake in Swinemünde ist ein wahrer Besuchermagnet. Auf der Westmole gelegen, offenbart der zweifelsfrei romantischste Ort der Stadt einen atemberaubenden Blick über die Usedomer Bucht. Überzeugen Sie sich selbst, statten Sie dem Wahrzeichen Swinemündes einen Besuch ab und lassen Sie sich vom Anblick der Weite des Meeres in seinen Bann ziehen.

8. Tag: Heimreise
Nach erholsamen Tagen im hohen Norden heißt es Abschied nehmen von diesem Ort der Entspannung. Gut erholt und mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck treten wir in unserem komfortablen Berr-Liegebus die Heimreise an.

  • 7 x Übernachtung mit Vollpension
  • Arztgespräch sowie Festlegung des Therapieplanes
  • 2 x Kuranwendung pro Werktag gemäß Therapieplan
  • 1 x klassische Massage
  • Begrüßungsdrink
  • Ausgewählte Getränke zu den Mahlzeiten
  • Kostenlose Nutzung der Badelandschaft mit Schwimmbad, Sauna, Whirlpool, Jacuzzi, Fitnessraum
  • 1 x Tanzabend
  • Deutschsprachige Betreuung vor Ort
     

15.02.20 - 22.02.20 | 8 Tage

Hotel Hamilton Conference Spa & Wellness

 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    619,00 €
  • Preis p.P. im EZ
    773,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Swinemünde ist einer der "Boom-Destination" Europas. In den nächsten Jahren muss daher, wie in allen anderen Boom-Reisezielen auch, mit erhöhter Bautätigkeit und damit verbundenem Baulärm gerechnet werden.

Soweit nicht anders beschrieben beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 25 Personen.

Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.