Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Mit der Traunseetram durchs Salzkammergut - 1 Tag

© Stern & Hafferl Verkehr
Österreich Tagesfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
3 Termine
23.08.2021
Preis:
ab 50,50 € pro Person

Unsere heutige Fahrt führt uns über Salzburg, vorbei am Mond- und Attersee nach Gmunden am Traunsee. Dort steigen wir in die Traunseetram und genießen bei der Fahrt nach Kirchham die herrliche Landschaft des Salzkammergutes. Beim „Bratlwirt“ stärken wir uns bei zünftiger Hausmannskost und anschließendem Schnapserl. Nach der Rückfahrt mit der Tram nach Gmunden bleibt uns noch Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu besichtigen und das wunderbare Bergpanorama zu besichtigen.

• Hin- und Rückfahrt im Bus
• Zugfahrt Hin- und Retour mit fahrplanmäßigen Zügen der Traunseetram
• Schweinsbratl mit Beilagen
• Bauernschnaps
 

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
23.08.2021
1 Tag
23.08.2021 - 23.08.2021 | 1 Tag
  • Erwachsener
    50,50 €

Abfahrtsstellen

  • 07:45 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Für Sie optional buchbar

  • Single-Platz
    20,00 € pro Person
Kombiniert mit "Baumwipfelpfad Salzkammergut" und "Gmunden am Traunsee"

Soweit nicht anders beschrieben beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 15 Personen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.