Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Nachtrodeln in Söll - 1 Tag

Nachtrodeln in Söll
Österreich Tagesfahrten
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
3 Termine
06.01.2023
Preis:
ab 29,00 € pro Person

 Purer Freizeitgenuss

Mit der Bergbahn hinauf und mit dem Schlitten runter !!!

Legen Sie sich in die Kurve und genießen Sie die Abfahrten auf dem Hexenritt oder der Mondrodelbahn, die mit Schnee- & Flutlichtanlagen ausgestattet sind. Eine beschneite und bestens präparierte Bahn sowie gemütliche Hütten zur Einkehr sorgen für viel Spaß und beste Stimmung!

 

  • Hin- und Rückfahrt im Bus
  • Transport Ausrüstung

 

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
06.01.2023
1 Tag
06.01.2023 - 06.01.2023 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Erwachsener
    29,00 €

Abfahrtsstellen

  • 16:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    20,00 € pro Person

Alleinreisende Jugendliche:

Jugendliche, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen eine schriftliche Bestätigung des Erziehungsberechtigten, dessen Ausweiskopie und den eigenen Ausweis bei Antritt der Reise. Diese sind unaufgefordert bei Fahrantritt vorzuzeigen bzw. müssen vorab unserem Unternehmen vorliegen.

Jugendliche unter 16 Jahre werden zudem nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person befördert.

Download: Formular Einverständniserklärung

Bergbahn (Abendkarte), Rodelverleih

Bei dieser Tagesfahrt garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.