Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Zu den schönsten Weihnachtsmärkten Norditaliens - 4 Tage

Adventreisen Italien
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
08.12.2022 - 11.12.2022
Preis:
ab 499,00 € % ONLINE-Preis pro Person

Im Trentino, am Gardasee und in Verona

Weihnachtszauber mit südländischem Flair erleben wir bei den Besuchen der schönsten Weihnachtsmärkte im Trentino, am Gardasee und in Verona. Die mittelalterlichen Orte und Städte schmücken sich alljährlich mit ihrem schönsten Winterkleid und erstrahlen in heimeligem Lichterglanz und versprühen ganz viel Charme und Tradition. 

1. Tag: Anreise - Riva del Garda
Über Innsbruck, den Brenner und Bozen erreichen wir den Gardasee. Unser Hotel in Riva del Garda, dem mondänen Urlaubsort umgeben von mächtigen Bergen und direkt am See, liegt sehr zentral und bietet den perfekten Ausgangspunkt für eigene Erkundungstouren. Die Uferpromenade lädt zum Flanieren ein und passend zur Adventszeit hat sich das ganze Städtchen hübsch geschmückt. 

2. Tag: Verona
Heute besuchen wir die Stadt von Shakespeare's Romeo und Julia; Verona. Die aussichtsreiche Fahrt dorthin führt uns am schönen, winterlichen Gardasee entlang. Wir tauchen in eine magische Märchenwelt ein. In der Vorweihnachtszeit ist auf der bekannten Piazza Brà vor der beeindruckenden Arena di Verona ein großer Komet zu sehen und auf der Piazza dei Signori findet alljährlich der Weihnachtsmarkt statt. Zwischen Holz-, Keramik- und Kunsthandwerk aus Glas, laden auch die zahlreichen Stände mit leckeren italienischen Spezialitäten zum Verweilen ein. 

3. Tag: Canale und Rango
Unser Ausflug verspricht eine ganz besonders besinnliche Weihnachtsstimmung. In den beiden mittelalterlichen Dörfern werden im Advent die Keller und Innenhöfe geöffnet und erstrahlen in neuem Leben. Tradition und Brauchtum stehen bei diesen beliebten Weihnachtsmärkten im Vordergrund, die wir per Shuttleservice erreichen. Weihnachtliche Düfte und Klänge begleiten uns. In Canale dürfen wir einem ganz besonderen Krippenspiel beiwohnen. Nichts verbindet mehr als gemeinsames Essen und so sind wir zu einem Imbiss mit dem traditionellen Trentiner Gericht Carne Salada (Salzfleisch) und einem Glas Wein eingeladen.

4. Tag: Arco - Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es wieder Abschied nehmen und wir machen uns bereit für die Heimreise. Unweit von Riva del Garda finden wir in Arco wohl einen der schönsten Christkindlmärkte am Gardasee. Arco liegt eingebettet zwischen dem See und den Bergen, umgeben von Felsen. Hoch oben thront die Festung, die schon von weitem sichtbar ist. Bei einem freien Aufenthalt können wir das Juwel mit den vielen Brunnen, Durchgängen und Portalen besichtigen, ehe wir die Rückreise antreten.
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im 4* Grand Hotel Riva in Riva del Garda
  • Salat- und Gemüsebuffet zum Abendessen
  • Stadtführung Verona 
  • Ganztägige Reiseleitung Canale und Rango
  • Shuttleservice Canale und Rango ab/bis Busparkplatz
  • 1 x Imbiss mit Carne Salada & 1 Glas Wein
  • Führungen mit Audio-Guide

08.12.2022 - 11.12.2022 | 4 Tage

Grand Hotel Riva

 
Details
  • Preis p. P. im DZ
    509,00 €
    ONLINE-Preis
    Rabattierter Reisepreis
    499,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    569,00 €
    ONLINE-Preis
    Rabattierter Reisepreis
    559,00 €

Abfahrtsstellen

  • 08:30 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    100,00 € pro Person

Grand Hotel Riva

 
Grand Hotel Riva

Im historischen Zentrum von Riva del Garda am Beginn der Fußgängerzone und direkt an der Seepromenade begrüßt das Hotel seine Gäste als ein elegantes Jugendstilhotel mit einem Panoramarestaurant und einem herrlichen Ausblick auf den See. Verwöhnt werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten der italienischen Küche und erholsamen Momenten im Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Türkischem Dampfbad und Schönheits- und Wellnessbehandlung (extra zu bezahlen).

Ortstaxe
Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.