Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR-Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Reiseversicherung

Ostern am Gardasee - 4 Tage

Italien Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
19.04.19 - 22.04.19
Preis:
ab 315,00 € pro Person

Der Gardasee - der größte der oberitalienischen Seen und wegen seines milden Klimas gerade im Frühling für Reiselustige der ideale Ort für die ersten Sonnenstrahlen bei südlichem Flair. An den Hängen des Gardasees prägen mediterrane Vegetationsformen wie Zypressen, Olivenbäume, Palmen, Oleander und Zedern das Erscheinungsbild.

1. Tag: Meran – Kaltern – Gardasee
Unsere Fahrt geht über Innsbruck, Landeck, Reschensee mit kurzem Aufenthalt nach Naturns mit Möglichkeit zum Mittagessen. Anschließend Weiterfahrt nach Meran mit Möglichkeit zum Kaffeetrinken. Am Nachmittag setzen wir unsere Reise über die Südtiroler Weinstraße, den Kalterer See und vorbei an Trento an den Gardasee fort.

2. Tag: Malcesine – Bardolino
Nach dem Frühstück besuchen wir Malcesine, die kleine Stadt an der Gardesana Orientale, die Stadt am Rande des Monte Baldo, die Goethe auf seiner Italienischen Reise in besonderer Weise kennen gelernt hat. Anschließend Weiterfahrt nach Lazise, in die bezaubernde Partnerstadt von Rosenheim. Bummeln Sie bei einem Aufenthalt durch die schmalen Gassen und über die belebten Plätze und genießen Sie bei einem Espresso den herrlichen Ausblick auf den See und die bunten Schiffe im Hafenbecken. Am frühen Abend Rückfahrt zu unserem Hotel. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

3. Tag: Sirmione - Verona
Der heutige Tag führt uns zum südlichen Gardasee zu einem Besuch der Halbinsel Sirmione, ein "Muss" für jeden Gardasee-Besuch. Schon die Römer entdeckten die märchenhafte Insel, die wie ein Arm in den See hineinragt. Dichter und Caesaren sollen hier zu Gast gewesen sein. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt in die alte Handelsstadt Verona, auch bekannt durch die über 2000 Jahre alte Arena, wo alljährlich im Juli und August die Opernfestspiele unter freiem Himmel stattfinden und sich der Balkon der Julia befindet. Am Abend Rückfahrt zu unserem Hotel.

4. Tag:  Brixen  – Rückreise
Nach dem Frühstück genießen wir noch den Aufenthalt am Gardasse und treten anschließend die Heimreise an . Vorbei an Bozen legen wir in Brixen noch einen Stopp ein mit der Möglichkeit für einen kleinen Spaziergang oder einer Einkehr zum Kaffeetrinken. Die letzte Etappe der Heimreise legen wir dann über Sterzing, den Brenner und Kufstein zurück.

 

 

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im Mittelklassehotel

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    315,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    360,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung

Kurtaxe

Soweit nicht anders beschrieben (Prospekt/Katalog/Information vor Buchung etc.), beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 25 Personen.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.