Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-16 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Ostern in Leipzig - Krystallpalast - 4 Tage

Deutschland Musikreisen & Musicals
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
15.04.2022 - 18.04.2022
Preis:
ab 619,00 € pro Person

Auf dem Wasser, auf der Schiene und zu Lande...

Kultur und Kulinarik, Großstadt und Seenland, Bus und Bahn: Bei dieser Reise erleben Sie nicht nur eine der lebendigsten und buntesten Städte Deutschlands;  Leipzig, sondern auch die Stille der Natur im Saale Unstrut Gebiet und Neuseenland, sowie eine gemütliche Schiff- und Dampfbahnfahrt runden diese Reise ab. Nicht zu vergessen, Highlight und ausgezeichnete Unterhaltung, das Krystallpalast Varieté, verleiht dieser Osterreise ein ganz besonderes Flair.

1. Tag: Anreise - Döllnitzbahn
Anreise auf der Autobahn über Bayreuth und Chemnitz nach Oschatz. Dort erwartet uns eine romantische Dampfbahnfahrt mit dem „Wilden Robert" auf dem ehemalig größten Schmalspurbahnnetz Sachsens. Früher für den Rüben- und Kaolintransport gebraucht und heute einer der wichtigsten Tourismusfaktoren der Region. Eine Attraktion nicht nur für Eisenbahnbegeisterte. In Mügeln verabschieden wir uns von der schnaufenden und zischenden Bahn und fahren weiter nach Leipzig zu unserem zentralen Hotel.
2. Tag: Leipzig - Krystallpalast
Enge Gassen, wunderschöne Jugendstilhäuser, das alte Rathaus, Gewandhaus, die Oper, berühmte Thomaskirche und Nikolaikirche sind die Highlights unserer heutigen Stadtführung. Anschließend bleibt uns genügend Zeit zur freien Verfügung, bevor wir uns zum frühen gemeinsamen Abendessen im bekannten Tradtionsrestaurant Auerbachs Keller zu Leipzig treffen. Den Abend verbringen wir bei erstklassiger Unterhaltung, einem Bühnenprogramm der Extraklasse mit international ausgezeichneten Musikern, Artisten und Comedians, im beliebten Krystallpalast Varieté.
3. Tag: Saale Unstrut
Nach dem Frühstück brechen wir auf in eine liebliche Landschaft, das sonnenreiche Weinanbaugebiet zwischen Saale, Unstrut, Weißer Elster und Ilm, nach Naumburg. Wir entdecken die alte Ratsstadt mit den prunkvollen Bürgerhäusern und dem prächtigen Marktplatz. Besonders sehenswert ist der zum UNESCO-Welterbe gehörende Naumburger Dom, wo die Stadtgeschichte ihren Anfang nahm. Uns bleibt noch Zeit für einen individuellen Bummel, bevor wir weiter nach Freyburg fahren und die bekannte Rotkäppchen-Sektkellerei besuchen, um dort in die Geheimnisse der Sektherstellung eingeweiht zu werden. Natürlich darf auch eine spritzige Kostprobe des prickelnden Schaumweines nicht fehlen. Die historische Freyburger Altstadt können wir im Anschluss nochmal auf eigene Faust entdecken, bevor wir die Rückfahrt in unser Hotel antreten.
4. Tag: Markkleeberger See - Heimreise
Südlich von Leipzig im Leipziger Neuseenland liegt der Markkleeberger See, ein künstlich entstandener See in einer Bergbaufolgelandschaft und Naherholungsgebiet der Großstädter. Bei einer gemütlichen Schifffahrt lassen wir uns die frische Seeluft um die Nase wehen. Anschließend treten wir gut gelaunt die Heimreise zu den Ausstiegsstellen an.

  • Berr Hygiene-Set
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung/Frühstück im Hotel The Westin Leipzig
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Dampfbahnfahrt Oschatz-Mügeln
  • Stadtführung Leipzig
  • 1 x Abendessen im Auerbachs Keller
  • Eintrittskarte PK 1 Krystallpalast Varieté
  • Geführter Ausflug Saale Unstrut inkl. Eintritt Dom Naumburg
  • Führung Rotkäppchen-Sektkellerei inkl. 1 Glas Sekt
  • Schifffahrt Markkleeberger See
  • Citytax

 

15.04.2022 - 18.04.2022 | 4 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p.P. im DZ
    619,00 €
  • Preis p.P. im EZ
    694,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    100,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.