Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Persönlicher Reiseschutz

Prag - Ein Traum an der Moldau - 3 Tage

Tschechien Busreisen Städtereisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 179,00 € pro Person

Die „goldene Stadt“ an der Moldau zeigt sich wieder im alten Glanz.

Prachtvoll umrahmen die Paläste und Häuser am Altstädter Ring, am Markt und längs der Moldau das aufblühende Leben in einer der schönsten Städte der Welt. Seit vielen hundert Jahren schon thront die Prager Burg, der Hradschin, über der Moldau, überragt vom ehrwürdigen Veitsdom und dessen filigranen Türmen. Von den Wechselfällen der Geschichte, die Prag geprägt haben, zeugen als Mahnmal der Jüdische Friedhof, der Wenzelsplatz, auf dem die Bürger der Stadt gegen politischen Unterdrückung rebellierten, und der Altstädter Ring mit seinem ausladenden Denkmal des Glaubenskämpfers Jan Hus. Und fast an jeder zweiten Ecke lockt eine der berüchtigen Prager Kneipen mit dem berühmten tschechischen Bier, an dem sich auch der brave Soldat Schweijk nur allzu gern gelabt haben soll, sofern er nicht – vom Schicksal gebeutelt – der geliebten Stadt Prag fernbleiben musste. Nehmen Sie Ihr Schicksal selbst in die Hand und reisen Sie mit uns in die “Goldene Stadt”.

1. Tag: Anreise - fak. Programm
Anreise über den Grenzübergang Waidhaus und Pilsen nach Prag zu unserem Hotel, das wir gegen Mittag erreichen werden. Nach dem Zimmerbezug um ca. 14.00 Uhr steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung oder Sie gehen im Rahmen unserer fakultativen Programme (extra zu bezahlen) auf Entdeckungstour. Um 15.30 Uhr besteht die Möglichkeit bei einem geführten Stadtrundgang (Dauer ca 2 Stunden) die Altstadt kennen zu lernen. Sie bummeln durch die mittelalterlichen Gassen um den Altstädter Ring, der das eigentliche Herz Prags ist. Die Türme der Teynkirche, die alle Häuser überragt, bildet eine atemberaubende Kulisse und beim Spaziergang zum Wenzelsplatz passieren wir Gebäude, die aus verschiedensten Jahrhunderten stammen. Nach so viel Kultur können Sie (fakultatives Programm) den Tag mit einem besonderen Programm ausklingen lassen und das Abendessen bei einer 2-stündigen Schifffahrt auf der Moldau einnehmen. Genießen Sie an Bord das herrliche und illuminierte Panorama dieser bezaubernden Stadt.

2. Tag: Stadtrundfahrt - Freizeit
Nach dem Frühstück starten wir um 9.30 Uhr mit dem Bus zu unserer Stadtrundfahrt durch Prag (inklusive). Die Rundfahrt endet am Strahover Kloster (dem höchsten Punkt des historischen Prags). Von dort gehen wir runter zur Prager Burganlage und besichtigen dort die Aussenanlagen. Im Areal der Prager Burg und in den Burghöfen sehen Sie den Veitsdom, das gotische Meisterwerk Peter Parlers und die St. Georgs-Basilika. Die Führung endet um ca. 12.00 Uhr an der Alten Schlosstreppe, von der man die Karlsbrücke schon sieht. Der Rest des Tages steht Ihnen ab hier zur freien Verfügung. Über die berühmte und geschichtsträchtige Karlsbrücke, eine Bühne für Musikanten und fliegende Händler, wo sich große und kleine Künstler ein Stelldichein geben, kehren Sie in die Prager Altstadt zurück.

3. Tag: Freizeit - fak. Ausflug:
An diesem Tag können Sie die Stadt selbstständig erkunden oder Sie nehmen am fakultativen Halbtagesausflug ins Weinanbaugebiet Melnik teil. Schon aus einiger Entfernung sieht man den Kirchturm und das Schloss von Melnik. Beide erheben sich über den Weinbergen, die sich unterhalb des Schlosses ausdehnen. Im Schloss von Melnik, das wir besuchen werden, erwartet uns ein wunderschöner Innenhof. Wer etwas Glück hat kann bei einem Besuch auf Schloss Melnik Fürst Georg persönlich erleben. Er hat es inzwischen mit seinen Mitarbeiten verstanden, einen ausgezeichneten Wein mit dem traditionsreichen Namen "Ludmila" zu schaffen. Genießen Sie die prächtige Aussicht auf das Mündungstal der Elbe und der Moldau, die hier zusammenfließen. Der Hang zur Elbe ist mit schönen Villen und riesigen Gärten bebaut. Wir beschließen den Besuch im Schloß Melnik mit einer gemütlichen Weinprobe. Bevor wir nach Prag zurückfahren kann im Schloß Melnik noch das Mittagessen eingenommen werden.

4. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen und über Karlsbad, das bekannteste und berühmteste Bad der Tschechischen Republik, wo wir einen Zwischenstopp einlegen, treten wir die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2/3 x Übernachtung mit Frühstück im 4* Stadthotel in Prag
  • Stadtrundfahrt und Burgführung (am 2. Tag, aussen, ohne Eintritt)

4-Sterne Panorama Hotel

Details
  • Preis p. P. im DZ
    179,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    245,00 €

Zustiege

  • Bruckmühl - Berr-Betriebsgelände, Hermann-Oberth-Straße 4
    0,00 €

zubuchbare Optionen

  • Stadtrundgang Altstadt
    12,00 €
  • Moldauschifffahrt mit Abendessen
    23,00 €
  • Halbtagesausflug Melnik mit Schlossbesichtigung und Weinprobe
    27,00 €

4-Sterne Panorama Hotel

Das 4*- Vertragshotel Panorama ist eine elegante Adresse in der Moldaumetropole und aufgrund seiner zentrumsnahen, verkehrsgünstigen Lage die ideale Adresse für einen Pragaufenthalt. Direkt vor dem Hotel liegt die U-Bahn Station Pankrac. Von dort aus sind Sie nach 4 Stationen am Wenzelsplatz und mitten im Geschehen Prags. Das Hotel bietet Restaurants, Bars und großzügige Aufenthaltsräume. Im Wellness-Bereich (Aufpreis) finden Sie Hallenbad, Sauna und Fitness Zentrum. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Sat-TV, Minibar und Klimaanlage. Genießen Sie den Komfort dieses eleganten Hauses!

Fakultative Ausflüge:

Stadtrundgang Altstadt (am 1.Tag) € 12,00

Moldauschifffahrt mit Abendessen € 23,00

Halbtagesausflug Melnik mit Schlossbesichtigung und Weinprobe € 27,00

Hinweis: Der fakultative Ausflug nach Melnik wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen durchgeführt.