Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Pramtaler Sommeroperette "Zwei Herzen im Dreivierteltakt" - 1 Tag

Österreich Musikreisen & Musicals Tagesfahrten
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
18.06.2022 - 18.06.2022
Preis:
ab 99,00 € pro Person

...oder "Der verlorene Walzer"

Im schönen oberösterreichischen Bezirk Schärding liegt das barocke Schloss Zell an der Pram mit seinem prachtvollen Schlosshof. Im Jahr 2013 wurde die Pramtaler Sommeroperette gegründet und jährlich dürfen sich die zahlreichen Gäste wundervoller musikalischer Darbietungen erfreuen.

 

 

Anreise über Mühldorf am Inn entlang nach Zell an der Pram. Nach der Ankunft erwartet uns ein exklusives Operettendinner mit Aperitif im Schlossrestaurant und wir können uns gemütlich auf den musikalischen Abend einstimmen. Um 19:30 Uhr startet die Vorstellung der Pramtaler Sommeroperette nach dem gleichnamigen Film mit zahlreichen unvergessenen Schlagern wie "Zwei Herzen im Dreivierteltakt", "Du bist meine schönste Träumerei" oder "Heute besuch ich mein Glück". Lassen Sie sich entführen in das Wien der 1930er Jahre, wo ein verlorener Walzer und eine verschwundene, geheimnisvolle Muse für allerlei Verwirrungen sorgen. Bei mitreißenden Rhythmen des Blues, Slowfox, Walzer und Foxtrott bleiben sicher auch Sie nicht still sitzen.

  • Hin- und Rückfahrt im Bus
  • Eintrittskarte PK 2
  • 3-Gang-Operettendinner im Schlossrestaurant inkl. Aperitif

18.06.2022 - 18.06.2022 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Pro Person
    99,00 €

Abfahrtsstellen

  • 12:00 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    25,00 € pro Person
  • Aufpreis PK 1
    9,00 € pro Person
Fahrt über München. Späte Rückkunft gegen Mitternacht.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.