Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR-Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Reiseversicherung

Saisonausklang auf der Insel Krk - 5 Tage

Kroatien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
15.10.18 - 19.10.18
Preis:
ab 365,00 € pro Person

Geschichte, Natur und Kultur liegen wohl bei kaum einer Insel so nah beieinander wie bei der größten Insel Kroatiens Krk. Genießen Sie außerhalb der touristischen Hauptsaison einen erlebnisreichen und entspannten „Radl-Saisonausklang“. Mediterrane Landschaften, kroatische Gastfreundschaft sowie herrliche Radtouren unter ortskundiger Radreiseleitung lassen die Saison auf dem Sattel ideal ausklingen.

1. Tag: Anreise
Anreise im modernen Reisebus über Salzburg, Villach, Ljubljana und Rijeka auf die Insel Krk nach Baška. Wir werden an der Hotelrezeption bereits mit einem Welcome-Drink erwartet und beziehen unser Quartier für die nächsten vier Nächte. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Njivice – Punat (ca. 35 Rad-KM – leicht/mittel)
Nach einem ausgiebigen Frühstück bringt uns der Bus nach Njivice im nordöstlichen Teil der Insel. Der kleine, beschauliche Ort mit knapp 1170 Einwohnern liegt direkt an der Mittelmeerküste und grenzt auf dem Festland an romantische Waldlandschaften. Wir radeln in südöstlicher Richtung vorbei an Malinska, Sveti Anton und Nenadići nach Krk, dem Hauptort der gleichnamigen Insel. Die Stadt besticht durch seine malerische Altstadt, die vom auffälligen Glockenturm der beeindruckenden Kathedrale überragt wird. Viele Restaurants mit regionalen Spezialitäten und charmante Cafés laden zu einem gemütlichen Aufenthalt ein. Nach genügend Zeit für individuelle Erkundungen führt uns unsere Tour bis nach Punat, dem heutigen Etappenziel. Während die Räder verladen werden, haben wir noch ein wenig Zeit um durch die kleinen Gässchen am Hafen zu schlendern und vielleicht noch einen Cappuccino zu genießen. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Krk – Baška (ca. 45 Rad-KM – mittelschwer)
Nach einem schmackhaften Frühstück und einem kurzen Bustransfer nach Krk beginnt unsere Radtour. Der hügelige Streckenverlauf ins Landesinnere führt uns nach Dobrinj, von hier aus folgen wir dem Küstenverlauf bis nach Vrbnik. Hoch auf den Felsen der Steilküste gelegen, thront das Städtchen an der Ostküste. Neben dem tollen Ausblick können wir hier auch einen gemütlichen Aufenthalt in einem Konoba (landestypischer Weinkeller) genießen. Rings um Vrbnik hat man einen Ausblick auf die Weinberge des berühmten goldfarbigen Weines „Žlahtina“. Nach der Mittagspause erwartet uns nochmal ein etwa vier Kilometer langer Anstieg, der aber mit einem herrlichen und beeindruckenden Blick auf das Draga Bašćanska belohnt wird, ein fruchtbares Tal, welches sich bis zur Küste am Südende erstreckt. Wir genießen die Abfahrt bis zum Hotel und haben den restlichen Tag Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Plaže – Križišće (ca. 50 Rad-KM – leicht/mittel)
Nach dem Frühstück bringt uns der Bus ins Hinterland der Crikvenica Riviera. Von Plaže aus führt uns die Tour erst einmal bergab über Križišće nach Drivenik. Die Burg Drivenik, auch „Hüterin der Geschichte“ genannt, bietet einen einzigartigen Blick auf den nördlichen Teil des Vinodols. Entlang des Tribalj-Sees erreichen wir im weiteren Verlauf Selce, wo sich ein Mittagsaufenthalt an der Uferpromenade anbietet. Gut gestärkt, folgen wir am Nachmittag der Küste über Crikvenica nach Dramalj, wo wir ein Stück der Küstenstraße entlang radeln, bevor wir über Nebenstraßen unser Ziel Križišće erreichen. Bustransfer zum Hotel zurück. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Heimreise
Nach tollen Raderlebnissen und vielen neuen Eindrücken treten wir nach dem Frühstück leider schon wieder die Heimreise an und erreichen am Abend unsere Ausstiegsstellen.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Transport der eigenen Fahrräder
  • 4 x Übernachtung + HP im 3-Sterne Hotel Corinthia in Baška*
  • Welcome-Drink
  • Getränke zum Abendessen (Rot- u. Weißwein, Bier, Wasser, Saft)
  • Kurtaxe
  • deutschsprachige Reiseleitung im Hotel
  • deutschsprachige Radreiseleitung auf allen drei Radtouren
  • Nutzung von Hallenbad, Swimmingpool und Fitness-Center

 

Corinthia-Baška

 
Details
  • Preis p. P. im DZ
    365,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    405,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardtstr., Busparkplatz b. Deutschen Patentam
    0,00 €

Corinthia-Baška

 

Das beliebte, aus drei Gebäuden bestehende Hotel ist wenige Gehminuten über die Strandpromenade vom Ortszentrum Baškas entfernt. Zu den Einrichtungen zählen drei Restaurants, Cafe, Bistro „Funtana“ mit Bar und Terrasse. Ladenzeile mit Supermarkt, Souvenir- und Zeitungsladen, Boutiquen, Arzt, Friseur- und Beauty-Salon. In der Anlage finden Sie ein Süßwasser-Hallenbad mit Whirlpools und einen Süßwasser-Swimmingpool mit Fontänen und Massagedüsen sowie ein Wellness-Center mit Sauna und Fitnesscenter. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon ausgestattet und haben einen Balkon. Zu den Mahlzeiten bedienen Sie sich jeweils am Buffet. Für die aktiven Gäste bietet das Hotel 13 Tennisplätze, Tischtennis, Fahrradverleih, Paddel- und Tretbootverleih. Über die Uferpromenade erreicht man den Strand mit Liegestuhl und Sonnenschirmverleih. Vor Ort können interessante Ausflüge bei der Reiseleitung gebucht werden.

Sonstige Kosten/Eintritte, die nicht in den Leistungen enthalten sind.
Diese Reise ist kombiniert mit der Busreise Superschnäppchen Insel Krk - Baska
Wir radeln überwiegend auf Nebenstraßen, Rad- & Wirtschaftswegen. Am 4. Radtag fahren wir ein Stück entlang der Küstenstraße, in diesem Abschnitt und in den Ortschaften ist mit Verkehr zu rechnen. Wir durchradeln auch hügelige Teile der Insel, aber mit einer Grundkondition ist diese Tour gut zu meistern. Den Großteil der Radtouren kann der Bus begleiten.

Soweit nicht anders beschrieben (Prospekt/Katalog/Information vor Buchung etc.), beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 25 Personen.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.