Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Schwazer Silberbergwerk - nachmittags Hall in Tirol - 1 Tag

Schwazer Silberbergwerk - nachmittags Hall in Tirol
Österreich Tagesfahrten
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
2 Termine
02.07.2022
Preis:
ab 56,50 € pro Person

Kommen Sie mit auf eine besondere Fahrt und folgen Sie den Spuren der Bergleute, die vor über 500 Jahren unter Tage gearbeitet haben. Das Schwazer Silberbergwerk wird auch liebevoll „Mutter aller Bergwerke“ genannt und hat einiges für Sie zu bieten. Nachdem Sie mit der Grubenbahn in das Bergwerk eingefahren sind, gilt es, einen Fußweg zu überwinden, bevor die Führung auch schon beginnt. Hierfür sollten Sie allerdings gut zu Fuß sein. Nachmittags geht es zur mittelalterlichen Münzstadt Hall in Tirol. Hier haben Sie noch genug Zeit für einen Spaziergang durch die Altstadt sowie eine gemütliche Einkehr.

  • Hin- und Rückfahrt im Bus
  • Eintritt
  • Führung
  • Einfahrt mit der Grubenbahn

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
02.07.2022
1 Tag
02.07.2022 - 02.07.2022 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Erwachsener
    56,50 €

Abfahrtsstellen

  • 08:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    20,00 € pro Person

Kombiniert mit „Wanderung Wolfsklamm", nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Bei dieser Tagesfahrt garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.