Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Tunnelwelten - Brenner Basistunnel - 1 Tag

Österreich Tagesfahrten
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
04.03.2023 - 04.03.2023
Preis:
ab 54,00 € pro Person

Die Bauarbeiten des Brenner Basistunnels hautnah erleben – Gestartet wird im Infocenter Steinach, das mit seinem großen Erlebnisbereich auf 800 Quadratmetern Ausstellungsfläche jeden in seinen Bann zieht. Neben Exponaten und Schautafeln begeistert hier vor allem ein Schaustollen mit Sprengsimulator, der zur spielerischen und interaktiven Annäherung an alle Themen rund um den Tunnelbau einlädt. Nach dem Infotainmentcenter wird es dann erst recht spannend: Während des laufenden Baubetriebs geht es per Bus in den Zufahrtstunnel Wolf, durch den unter anderem die Einzelteile der riesigen Tunnelbohrmaschinen in eine große Kaverne gebracht werden. Spätestens jetzt beeindrucken die unfassbaren Dimensionen dieses Großprojekts. Durch den Padastertunnel führt uns die Fahrt wieder ans Tageslicht. Von der Aussichtsplattform können Tunnelforscher das gesamte Tal überblicken – inklusive der größten Deponie des Brenner Basistunnels.

  • Hin- und Rückfahrt im Bus
  • Führung Infocenter
  • Tunnelfahrt
  • Schutzbekleidung (Helm, Stiefel, Warnweste)

04.03.2023 - 04.03.2023 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Erwachsener
    54,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    30,00 € pro Person

Festes Schuhwerk wird empfohlen.
Schwangere und Personen mit Herzschrittmachern sind von Tunnelführungen ausgeschlossen. Mindestalter 18 Jahre
*Voraussichtliche Rückreise: 17:00 Uhr

Bei dieser Tagesfahrt garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.