Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

BERR-Kataloge

Blätterkataloge und Katalogbestellung

Blätterkataloge

Reiseversicherung

Ihr persönliche Reiseschutz für Ihre Berr-Reise

Reiseversicherung

Zum Löwen*** - Mölten - 8 Tage

Italien Busreisen Urlaubsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
28 Termine
Preis:
ab 429,00 € pro Person

Mölten, das liebliche Kleinod zwischen Meran und Bozen.

Lage: Auf dem Höhenzug Tschögglberg zwischen Bozen und Meran im ruhigen und beliebten Urlaubs- und Erholungsort Mölten liegt das familiengeführte 3* Hotel „Zum Löwen“.
Ausstattung: Das 3* Hotel verfügt über eine gemütliche Bar, einen Wintergarten, eine stilvolle Stube sowie ein hoteleigenes Restaurant. Kostenlose WLAN-Verbindung. Seit 2015 gibt es auch eine neue Wellnesslandschaft: Finnische Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Ruheraum, Hallenbad mit Gegenstromanlage und eine Liegewiese.
Zimmer: „Mehr Behaglichkeit für unsere Gäste“: Unter diesem Motto wurden alle 31 Zimmer wohnlich eingerichtet und bieten jeweils Dusche/WC, Sitzecke, Telefon, Fernseher, Safe und größtenteils mit Balkon.
Verpflegung: Frisches und reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie 3-Gänge-Abendmenü mit Salatbuffet.
Freizeit: Das ganze Jahr über können Sie Ihren Urlaub in freier Natur bei vielen Freizeitaktivitäten verbringen. Durch die Nähe zu Bozen und Meran können Sie hier auch zu spontanen Ausflügen mit den örtlichen Verkehrsmitteln (stündliche Anbindung) aufbrechen. Wanderbegeisterte finden hier über 160 km Wanderwege über urige Almen zum höchsten Gipfel. Auch Reiten, Radfahren und Tennis werden in der näheren Umgebung angeboten.

Beachten Sie auch unsere Kurzreisen!
 

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
  • Transfer Bozen-Mölten / zurück
  • 7 x Übernachtung/Halbpension

 

Hotel zum Löwen

 
Details
  • DZ Standard p. P.
    429,00 €
  • EZ Standard p. P.
    429,00 €

Abfahrtsstellen

  • 06:30 Uhr - München, Erhardstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Hotel zum Löwen

 
Hotel zum LöwenHotel zum LöwenHotel zum Löwen

Mölten, das liebliche Kleinod zwischen Meran und Bozen

Auf dem Höhenzug Tschögglberg zwischen Bozen und Meran im ruhigen und beliebten Urlaubs- und Erholungsort Mölten liegt das familiengeführte 3-Sterne Hotel „Zum Löwen“.

Ausstattung: Das 3* Hotel verfügt über eine gemütliche Bar, Wintergarten, stilvolle Stube und ein hoteleigenes Restaurant. Kostenlose W-LAN-Verbindung. Seit 2015 gibt es auch eine neue Wellnesslandschaft: Finnische Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Ruheraum, Hallenbad mit Gegenstromanlage und eine Liegewiese.

Zimmer: „Mehr Behaglichkeit für unsere Gäste“ Unter diesem Motto wurden alle 31 Zimmer eingerichtet und bieten jeweils Dusche/WC, Sitzecke, Telefon, Fernseher, Safe und größtenteils Balkon.

Verpflegung: Frisches reichhaltiges Frühstücksbuffet, sowie 3-Gänge-Abendmenü mit Salatbuffet.

Freizeit: Das ganze Jahr über können Sie Ihren Urlaub in freier Natur bei vielen Freizeitaktivitäten verbringen. Durch die Nähe zu Bozen und Meran können Sie hier auch zu spontanen Ausflügen mit den örtlichen Verkehrsmitteln (stündliche Anbindung) aufbrechen. Wanderbegeisterte finden hier über 160 km Wanderwege über urige Almen zum höchsten Gipfel. Auch Reiten, Radfahren und Tennis werden in der näheren Umgebung angeboten.

Kurtaxe.

Die Anreise erfolgt über Kufstein, Innsbruck, Brenner, Sterzing nach Bozen und Meran. Die Gäste für die Hotels Rinner und Zum Löwen fahren ab/bis Bozen/Mölten mit organisierten Transferbussen/Pkw´s zu den Hotels. Am Rückreisetag in umgekehrter Reihenfolge.

Rückfahrt ab ca. 15.00 Uhr, je nach Hotel.

Rückkunft gegen 20:00 Uhr in München/Erhardtstraße.

Kinderermäßigungen auf Anfrage

Die Ortstaxe variiert je nach Hotelkategorie und ist direkt vor Ort zu bezahlen

 

Soweit nicht anders beschrieben (Prospekt/Katalog/Information vor Buchung etc.), beträgt die Mindestteilnehmerzahl in der Regel bei allen Reisen 25 Personen.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.