Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Magischer Süden Kroatiens - 7 Tage

Kroatien Busreise
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
07.10.2022 - 13.10.2022
Preis:
ab 859,00 € pro Person

Malerische Sehnsuchtsorte an der Adria

Fahrt nach Dubrovnik per Schiff

4 x Übernachtung im 4*s Hotel direkt am Meer

Unternehmen Sie am Ende der Reisesaison noch einen Abstecher in den Süden Europas. Wir wohnen in einem schönen Hotel direkt am Meer mit Ausbick auf Dubrovnik und erleben bei Ausflügen die herrlichen Städte an der Küste und die Balkanrepublik Montenegro – alles Paradiese am Ende der kroatischen Welt ganz unten im Südosten.

1. Tag: Anreise nach Biograd
Am frühen Morgen geht es für uns von München aus über Salzburg, Klagenfurt am Wörtersee und Ljubljana bis nach Biograd, wo wir unser Hotel für die Zwischenübernachtung beziehen.

2. Tag: Biograd - Trogir mit Stadtführung - Cavtat
Nach dem gemeinsamen Frühstück fahren wir mit dem Bus in die etwa eineinhalb Stunden entfernte Stadt Trogir, die für ihren besonderen Flair bekannt ist. Die Stadtführung führt Sie durch romantische Gassen, vorbei an den vielen historischen Gebäuden und Plätzen und wir erfahren dabei viel über die Geschichte der Stadt, deren Altstadtkomplex 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden ist. Anschließend setzen wir unsere Fahrt fort und erreichen am späten Nachmittag unser Hotel in der Küstenstadt Cavtat. Hier beziehen wir direkt am Meer für die kommenden 4 Tage unser Quartier und genießen vor dem Abendessen den herrlichen Ausblick auf die Bucht und Dubrovnik, das wir am morgigen Tag besuchen werden.

3. Tag: Dubrovnik per Schiff – Dorferlebnis Konavle mit Verkostungen
An Bord eines Schiffes starten wir heute zu unserer Entdeckungstour in die bezaubernde Stadt Dubrovnik, die zu Recht als die „Perle der Adria“ bezeichnet wird. Eine herrliche Panoramafahrt (Dauer ca. 30 Minuten) entlang der Cavtat-Dubrovnik Riviera bringt uns direkt in den historischen Hafen und wir sehen schon vom Boot aus die mächtigen Befestigungsmauern der alten, als Weltkulturerbe geschützten Stadtanlage. Nach der Führung genießen wir etwas Freizeit, um auf eigenen Spuren durch diese Stadt zu streifen. Mit dem Schiff legen wir noch einmal den Weg nach Cavtat zurück und setzen den heutigen Ausflug mit einer kurzen Busfahrt in das Gebiet von Konavle fort. Hier treffen wir auf wunderschöne Naturlandschaften, traditionelles Landleben und eine erstklassige Gastronomie, von der wir natürlich kosten. In der Dorfmühle werden wir zur Degustation von einheimischen Likören, Feigen, Mandeln sowie Snacks mit Käse, Schinken und hausgemachtem Brot und Wein erwartet und genießen neben den Spezialitäten aus der Region die Gastfreundlichkeit der Einwohner und die herrliche Aussicht auf den Fluss Ljuta.

4. Tag: Ausflug Montenegro - Kotor
Der heutige Tag führt uns in die Balkanrepublik Montenegro und wir fahren in die UNESCO-Stadt Kotor, die mit ihrem Charme, den engen Gassen und Plätzen jeden Besucher verzaubert. Bei dem geführten Stadtrundgang sehen wir imposante Bauten und natürlich auch die mittelalterlichen Stadtmauern. Im Anschluß bleibt noch genügend Zeit für eigene Erkundungen und Erlebnsise an diesem schönen Fleckchen Erde, bevor wir  die Rückfahrt antreten. 

5. Tag: Freizeit - fak. Ausflug Mostar
Den Verlauf des heutigen Tages können Sie ganz nach Ihren eigenen Vorstellung bestimmen. Verbringen Sie einen erholsamen Tag am Kiesstrand, im Hallenbad des Hotels oder Sie spazieren an der Uferpromenade ins Ortszentrum von Cavtat. Für alle, die noch auf Entdeckungstour gehen wollen, bieten wir einen Ausflug in die alte Handelsstadt Mostar an. Bei einem Rundgang sehen wir das Wahrzeichen, die „Alte Brücke“ über die Neretva, die während des Krieges 1993 zerstört wurde und wieder rekonstruiert worden ist. Natürlich durchstreifen wir dabei auch die Altstadt, die von Moscheen und alten osmanischen Wohnhäusern eingerahmt ist und wie die Brücke auf der UNESCO-Weltkultererbeliste steht. Bei der anschließenden Freizeit sollten Sie es nicht versäumen über den Markt nahe der Brücke zu schlendern, wo reges Treiben herrscht und die Einheimischen frisches Obst und Gemüse verkaufen oder in einem der vielen orientalisch anmutenden Geschäften nach einem netten Souvenir zu suchen.

6. Tag: Cavtat - Split  - Biograd
Vorbei an der malerischen Küste und den Inseln Mljet, Hvar und Brac fahren wir in die Hafenstadt Split. Ein Besuch der eindrucksvollen 1700 Jahre alten Metropole ist einfach ein Muss. Bei einer Führung erleben wir die wunderschöne Altstadt, die innerhalb der Mauern des prächtigen Palastes des römischen Kaisers Diokletion entstanden ist. Nach dem Besichtigungsprogramm fahren wir weiter nach Biogard und lassen nach dem Bezug der Zimmer die Erlebnisse dieser Reise beim Abendessen noch einmal Revue passieren.

7. Tag: Heimreise
Mit dem Gefühl einige der noch unentdeckten Juwelen Europas gesehen und erlebt zu haben, verabschieden wir uns heute von herrlichen Tagen im Südosten Europas und treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Ü/HP im 4* Hotel in Biograd
  • 4 x Ü/HP im 4* Remisens Hotel Albatros in Cavtat
  • Panoramaschifffahrt von Cavtat nach Dubrovnik
  • Stadtführung Trogir,Dubrovnik und Split
  • Besuch Konavle und Dorfmühle mit Degustation
  • Ausflug Montenegro mit Reiseleiter
  • Führungen mit Audio-Guide
  • Kurtaxe und Citytax Kotor

07.10.2022 - 13.10.2022 | 7 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    859,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    985,00 €

Abfahrtsstellen

  • 06:30 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    175,00 € pro Person
  • Mostar mit Reiseleitung
    48,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.