Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung
2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Wandern und Wellness in Zrece - 5 Tage

Slowenien Busreise Wanderreisen Kur- & Wellness
Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisetermin:
26.08.2020 - 30.08.2020
Preis:
ab 469,00 € pro Person

Der ideale Platz für die perfekte Erholung

Auch als Wellnessreise ohne Wanderprogramm buchbar

Bei dieser Reise erleben wir auf schönen Wanderwegen die unberührte Natur der Slowenischen Steiermark und genießen nach den Touren das große Wellnessangebot, das schöne Saunadorf und die Innen-und Außenpools der Terme Zrece. Hier geht es nicht darum körperliche Höchstleistungen zu erbringen oder Höhenmeter zu machen, sondern das genussvolle Element und die gelungene Kombination aus Bewegung und Wellness geben dieser Reise den besonderen Mix. Nach den Wanderungen ist Wellness angesagt - die Seele baumeln lassen und das warme Thermalwasser, das eine heilende Wirkung verspricht, genießen. Entspannung pur ist angesagt!

1. Tag: Anreise
Die Anreise führt über Salzburg und auf der Tauernautobahn vorbei an Villach nach Slowenien. Über Jesenice und Ljubljana erreichen wir am Nachmittag unser 4-Sterne Hotel Vital. Nutzen Sie nach dem Check-In doch schon einmal die Zeit für einen kleinen Spaziergang oder zum Besuch der Therme. Wir treffen uns dann wieder zum Abendessen.

2. - 4 Tag: Wanderungen und Wellness
Genießen Sie an den kommenden 3 Tagen schöne Wanderungen, die uns durch Moore und Wälder, vorbei an malerischen Bauerndörfern, Seen, Bächen und Wasserfällen führen und krönen Sie die herrlichen Stunden bei aktiver Bewegung in der Natur durch einen entspannenden Aufenthalt in der Thermalbadelandschaft. Erholsamer kann Wandern nicht sein!

5. Tag: Heimreise mit Schaumweinprobe
Nach dem Frühstück heißt es auf Wiedersehen Zrece und bestens erholt steigen wir in den Bus in Richtung Heimat. Kurz vor der österreichischen Grenze, in der kleinen Gemeinde Gornja Radgona, legen wir unseren ersten Stopp ein. Dort wartet auf dem Schaumweingut Frangez eine Führung durch den altwürdigen Familienbetrieb inklusive Verkostung der edlen Tropfen und ein kleiner Imbiss auf uns. Es verspricht ein kulinarisches Abenteuer in einem einzigartigen Ambiente zu werden. Danach heißt es endgültig Abschied nehmen von abwechslungsreichen und erholsamen Tagen und wir treten die letzte Etappe der Heimreise an.

Wanderprogramm

Hochebene Rogla – Lovrenzer Seen (Gehzeit ca. 4 Std. – leicht-mittel)
Mit dem Bus geht es heute auf die nahe gelegene Hochebene Rogla, die sich auf einer Höhe von etwa 1500 m erstreckt und für Wanderungen bestens geeignet ist. Von der oberen Station der Seilbahn aus wandern wir zur Anhöhe Mulejev Vrh. Zwischen Wiesen und Felder hindurch erreichen wir die Seen von Lovrenz. Das Naturphänomen der 20 Seen liegt in einem torfigen Moorgebiet, das über 8000 Jahre alt ist. Von dort aus führt uns der Weg weiter hinab in Richtung Pesek, wo in einer Berghütte zur Stärkung eine traditionelle Pohorje-Jause und ein Gläschen Blaubeerlikör auf Sie wartet. Zum Schluss besteigen wir noch den Aussichtsturm, der mit einer Höhe von 30 m einen fabelhaften Blick über die Wipfel verspricht.

Goldene Hügel (Gehzeit ca.3 Std. – leicht-mittel)
Direkt ab dem Hotel führt uns der Weg durch Zrece hindurch bis zu dem Dorf Radana Vas, von wo aus wir entlang dem Fluss Dravinja bis nach Skalce gelangen, wo uns ein Meer aus Weinbergen und blühenden Rosen erwartet. Die Gegend, liebevoll auch Goldene Hügel genannt, ist bekannt für ihre edlen Tropfen, wie der ausgezeichnetet Konjican. Bei einer Weinprobe dürfen wir selbst von dem Wein probieren, der uns mit einem zünftigen Imbiss serviert wird. Auf dem Rückweg überqueren wir den Hügel hinter Skalce, wo sich ein traumhafter Blick über Slovenske Konjice mit der Burgruine und den Berg Konjiska bietet.

Magischer Ber - Brinjeva Gora (Gehzeit ca. 3,5 Std. - mittel)
Heute starten wir unsere Wanderung auf den Berg Brinjeva Gora direkt ab unserem Hotel aus. Während dem Wandern erfahren wir viel Interessantes über die Geschichte dieses Berges, der oft auch als magisch bezeichnet wird. Angekommen am höchsten Punkt bestaunen wir die wunderschöne Aussicht auf die Umgebung mit den vereinzelten Dörfern, die tief unten im Tal zu unseren Füßen liegen. Auf dem Brinjeva Gora angekommen werfen wir einen Blick in die barocke Kirche der Heiligen Agnes und die Wallfahrtskirche der Heiligen Mutter Gottes. Der anschließende Weg führt uns vorbei an einer weiteren Kirche, vorbei an dem Ort Cresnova bergauf bis nach Gorenje, wo wir mit einem herrlichen Blick im Gasthaus Smogavc eine kleine Stärkung genießen. Auf dem Weg zurück ins Hotel überqueren wir Bergwiesen und Waldwiesen und können noch einmal die ganze Schönheit der Natur Sloweniens bestaunen können.

  • Berr Hygiene-Set
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Ü/HP im 4* Hotel Vital
  • Willkommensdrink
  • Unbegrenzte Tageseintritte in die Thermalbäder
  • 2x Eintritt ins Saunadorf
  • Wohlfühlbademantel für die Dauer des Aufenthaltes
  • 3x geführte Wanderungen
  • Jause auf Rogla mit Schnapsverkostung
  • Weinprobe Goldener Hügel mit kleinem Imbiss
  • Jause im Gasthaus Smogavc
  • Abendstunden mit Musik (Di, Fr, Sa)
  • Schaumweinprobe Frangez mit Imbiss

26.08.2020 - 30.08.2020 | 5 Tage

Hotel Vital

 
Details
  • Preis p. P. im DZ
    469,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    469,00 €

Abfahrtsstellen

  • 07:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person
  • DZ zur Alleinbenutzung
    72,00 € pro Person

Hotel Vital

 
Hotel VitalHotel VitalHotel VitalHotel Vital

Am Fuße des Hügels Zrece auf einer Höhe von 395 Metern liegt das Hotel Vital. Es ist direkt mit der Terme Zrece verbunden und bietet somit beste Voraussetzungen, den Komfort des Hotels mit Relaxen und Badespaß zu verbinden. Neben Restaurant, Lift, Internetecke (gegen Gebühr) , Bar und Souveniershop verfügt es über gemütlich eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Bademantel, Telefon, Internetanschluss (inklusive), Safe, Sat-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Das Ortszentrum von Zrece mit Restaurants und kleinen Geschäften ist ca. 500 m entfernt. Am Abend Unterhaltungsprogramm im Hotel. Kostenlose Benutzung der Thermalbäder in der Terme Zrece.

Kein EZ-Zuschlag (begrenzte Anzahl)

EZ-Zuschlag € 56,00

Kurtaxe ca. 2,50 € p.P./N.

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.