Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 9-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Zoo Wilhelma Stuttgart - 1 Tag

Zoo Wilhelma Stuttgart
Deutschland Tagesfahrten
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
21.05.2021 - 21.05.2021
Preis:
ab 35,50 € pro Person

Der Zoologische und Botanische Garten ist wohl einer der schönsten in Deutschland und eine der meist besuchten Sehenswürdigkeiten in Baden-Württemberg. Weltberühmt ist dabei insbesondere die Menschenaffenhaltung. Darüber hinaus warten herrliche Pflanzen und beinahe 9.000 Tiere in über 1.000 verschiedenen Arten auf Ihren Besuch. Dank ihrer vielen Tier- und Pflanzenhäuser ist die Wilhelma auch bei schlechtem Wetter einen Besuch wert. Viele dieser Häuser können sogar fast trockenen Fußes erreicht werden, da sie etwa durch überdachte Wandelgänge verbunden sind. Ihnen steht der heutige Tag der Tiere und Pflanzen zur freien Verfügung.

  • Hin- und Rückfahrt im Bus
  • Eintritt

21.05.2021 - 21.05.2021 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Pro Person
    35,50 €

Abfahrtsstellen

  • 06:00 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    25,00 € pro Person

Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahre,

Kombiniert mit „Stuttgart"

Bei dieser Tagesfahrt garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.