Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Erlebnis Lotusblüte - 3 Tage

Erlebnis Lotusblüte
Italien Busreise
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
06.07.2023 - 08.07.2023
Preis:
ab 485,00 € pro Person

Asiatische Schönheit

Genießen Sie im Sommer die Schönheit des Trentino und die herrliche Landschaft im Hochland von Piné mit seinen wunderschönen Seen. Als ein Highlight für alle Freunde der Natur und der Flora unternehmen wir auf dem Minzio-Fluss eine Bootstour und erleben dabei die Blüte der herrlichen Lotusblumen.

1. Tag: Anreise - Rovereto
Über Innsbruck und den Brenner führt uns die Anreise nach Rovereto. Nach der Ankunft gegen Mittag besuchen wir eine Grappa Brennerei und sind hier zu einer kleinen Kostprobe eingeladen, bevor wir zu unserem Hotel in Rovereto fahren. Bei der anschließenden Freizeit finden Sie sicher auch ein Restaurant oder eine nette Bar zur Einkehr. Am Nachmittag treffen wir uns mit unserem Reisleiter und fahren hinauf auf den Hügel von Miravelle. Hier sehen wir die größte frei läutende Glocke der Welt, die jeden Abend einhundert Mal läutet, um an alle Gefallenen sämtlicher Kriege zu erinnern. Nach diesem interessanten Abstecher unternehmen wir noch einen Rundgang durch die schöne Altstadt von Rovereto, bevor wir bei einem gemütlichen Abendessen in einem Restaurant in der Stadt den ersten Tag im Trentino ausklingen lassen.

2. Tag: Mantua - Stadtführung - Bootsfahrt
Nach dem Frühstück fahren wir mit einer Reiseleitung in die kleine mittelalterliche Stadt Mantua. Hier unternehmen wir einen kurzen Rundgang und nehmen anschließend  in einer rustikalen Trattoria ein kleines Mittagessen ein. Der Bootsausflug am Nachmittag in das dortige Naturschutzgebiet wird zu einem einmaligen Erlebnis: Lotosblumen, Seerosen, Wasserkastanien, einsame Reiher und Schwäne unter den wilden Schilfgürteln. Mit vielen neuen Eindrücken treten wir die Busreise zurück nach Rovereto an, wo wir in einem Restaurant zum Pizzaessen erwartet werden und beim Genuss der verschiedensten Pizzasorten die Erlebnisse dieses Tages noch einmal Revue passieren lassen.

3. Tag: Cembra Tal - Heimreise
Nach dem Frühstück treffen wir uns mit unserer Reiseleiterin und verlassen Rovereto Richtung Piné Hochebene, im Cembratal. Die Piné Hochebene mit ihren wunderschönen Seen Serraia, Piazze und Buse liegt 1000 m ü.d.M. und ist reich an natürlichen Attraktionen. Sie werden auch ein Meisterwerk der Natur sehen: Türme, Kämme, Gräte wie Orgelpfeifen, hohe von einer Porphyrmasse überragte Säulen: das sind die Erdpyramiden von Segonzano. Anschließend Fahrt und Aufenthalt in Cembra. Zu besichtigen ist die wunderschöne gotische Kirche von San Pietro aus dem 16. Jahrhundert. Mit einem kleinen Imbiss beenden wir unseren Aufenthalt im Cembra Tal und steigen in den Bus, der uns nach schönen und erlebnisreichen Sommertagen im Trentino wieder nach Hause bringt.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstück im 4*Hotel Leon d’Oro
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant
  • 1 x Pizzaessen im Restaurant
  • Besuch Grappa Brennerei mit Kostprobe
  • 1 x Kleines Mittagessen in Mantua (Vorspeise und 1 Glas Lambrusco und Mineral Wasser)
  • 1 x Bootsausflug
  • 1 x Eintrittskarte Friedensglocke
  • Kleiner Imbiss im Cembratal
  • Halbtägige Reiseleiterin 1./3. Tag
  • Ganztägige Reiseleiterin 2. Tag

06.07.2023 - 08.07.2023 | 3 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    485,00 €
  • Preis p.P. im DZ zur Alleinbenutzung
    535,00 €

Abfahrtsstellen

  • 08:00 Uhr - München, Erhardtstr. Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    75,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Kurtaxe ca. € 2,50 p.P./Nacht vor Ort

Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.