Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Lüneburger Heide - 5 Tage

Deutschland Busreise
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
12.08.2023 - 16.08.2023
Preis:
ab 815,00 € pro Person

Magische Landschaft – ursprünglich und schön

Erleben Sie diese herrliche Urlaubsregion zwischen Hamburg, Bremen und Hannover, die neben wunderschönen Städten und Dörfern eine atemberaubende Natur mit weitläufigen Heideflächen bietet. Sie gilt als das größte Heidegebiet Deutschlands und zeigt ihren Besuchern eine magische Landschaft mit vielen wechselnden Formen, voller Schönheit und einer einmaligen Harmonie. Natürlich gehen wir auch zum „Schnucken gucken“ und erleben die Wahrzeichen der Heide bei einem Besuch im Schafstall.

1. Tag: Anreise
Die Anreise führt uns über Fulda, Kassel, Hildesheim und Hannover in den Luftkurort Schneverdingen. Am westlichen Rand des Naturschutzgebietes der Lüneburger Heide beziehen wir unser Hotel und stimmen uns beim Abendessen auf die kommenden Tage ein.

2. Tag: Schnuckenaustrieb Schneverdingen - Heidegarten - Stadtrundgang Lüneburg
Nach dem Frühstück starten wir in Begleitung einer Reiseleitung in unseren ersten Erlebnistag in der Lüneburger Heide. Als erstes gehen wir zum „Schnucken gucken“ und erfahren beim Schafaustrieb der Heidschnucken am Schafstall am Höpen Interessantes über die „Landschaftspfleger auf vier Beinen“, die wie die blühende Heide untrennbar mit der Lüneburger Heide verbunden sind. Nach diesem Einblick in die tägliche Arbeit vom Schäfer mit seinen fleißigen Hütehunden, die die wuselnde Herde zusammenhalten, bestaunen wir die wunderbare Landschaft der Heide und erleben einen ganzjährig blühenden Heidegarten mit über 200 Heidesorten und 200.000 Pflanzenarten. Anschließend fahren wir in das historische Städtchen Lüneburg und erleben bei einem geführten Rundgang die schönsten Plätze. Danach laden die netten Cafés noch zum Verweilen ein, bevor wir die Rückfahrt ins Hotel antreten.

3. Tag: Vogelpark Walsrode - Kutschfahrt Wilseder Berg
Beim Besuch im bekannten Vogelpark in Walsrode erwarten uns neben einer der herrlichsten Gartenanlagen Norddeutschlands ein Paradies mit über 4.000 Vögeln aus allen Kontinenten und Klimazonen der Welt. Ein Ranger gibt uns bei einer Führung interessante und spannende Informationen zu den Bewohnern im größten Vogelpark Europas. In begehbaren Hallen und Freigehegen erleben wir Naturabenteuer live und tauchen bei moderierten Flugshows ein in die Geheimnisse der Vogelwelt von Pelikan, Papagei und Kakadu. Am Nachmittag fahren wir nach Niederhaferbeck und unternehmen von dort eine Kutschfahrt nach Wilseder, ein romantisches und schönes Naturerlebnis, das man sich bei einem Aufenthalt in der Lüneburger Heide auf keinen Fall entgehen lassen darf. Den Aufenthalt im Herzen der Lüneburger Heide versüßen wir uns bei einem Besuch in der „Milchhalle“ oder vielleicht mit einem typischen Buchweizen-Kuchen, bevor es wieder per Kutsche und Bus zurück ins Hotel geht.

4.Tag: Celle - Museumsdorf Hösseringen
Mit unserem Reiseleiter  besuchen wiri das vor 700 Jahren gegründete Celle und bewundern bei einem Rundgang in der historischen Stadt die einzigartige Fachwerkarchitektur mit den liebevoll renovierten Häusern und die einmalige Mischung aus Geschichte, Gegenwart und Zukunft, die uns bei einem Bummel durch die Gassen überall begegnet. Am Nachmittag tauchen wir beim Besuch des Freilichtmuseums Hösseringen in die Vergangenheit ein. Das historische Heidedorf mit seinen ländlichen Bauten, die von Wald, Heide, Äckern und Gärten umgeben sind, zeigen anschaulich das Wohnen und Arbeiten in der Lüneburger Heide in den letzten 400 Jahren. Mit dem Wissen heute viel erlebt und gesehen zu haben, fahren wir ins Hotel und lassen den Tag bei einem schmackhaften Abendessen ausklingen.

5. Tag: Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir unsere Heimreise mit dem Bus an und vielleicht haben Sie auch einige der leckeren Lackritz-Bonbons in der Tasche, die hier „frische Schnuckenköttel“ genannt werden, und ein lustiges Mitbringsel für Zuhause sind.


 

  •  Fahrt im komfortablen Berr-Liegebus
  •  4 x Übernachtung mit Halbpension im 4* Landhotel Schnuck
  •  Ganztagesausflug Schneverdingen mit Reiseleitung
  •  Ganztagesausflug Celle und Hösseringen mit Reiseleitung
  •  Eintritt Museumsdorf Hösseringen
  •  Eintritt und Führung Vogelpark Walsrode
  •  Kutschfahrt
  •  Führungen mit Audio-Guide

 

 

 

12.08.2023 - 16.08.2023 | 5 Tage

Landhotel Schnuck

 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    815,00 €
  • Preis p.P. im EZ
    885,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    125,00 € pro Person

Landhotel Schnuck

 
Landhotel SchnuckLandhotel Schnuck

Lage: Das am Rand von Schneverdingen und im Herzen der Lüneburger Heide gelegene, familiär geführte Landhotel verfügt über 130 Zimmer im modernen Ambiente.
Ausstattung: In dem liebevoll und großzügig gestalteten Wellnessbereich, der „heide lounge“, finden Sie drei individuell gebaute Saunen, eine Finnische Saune mit 80°C, eine Bio-Salzsauna mit 45°C und eine Blockhaus-Mühlensauna mit 90°C. Ein Pool mit Gegenstromanlage mit 30°C Wassertemperatur komplettiert den Wellnessbereich.
Zimmer: Alle Zimmer haben eine gehobene Ausstattung, sind in einer gemütlichen und wohnlichen Atmosphäre eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Flachbild-TV und über kostenfreies W-LAN.
Verpflegung: Für die kulinarischen Momente sorgt ein gemütlicher Barbereich und ein einladendes Restaurant.

 

Kurtaxe ca. € 1,20 p.P./Nacht vor Ort zahlbar.
Wenn es die Buchungslage erfordert behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.