Buchungs- & Info-Hotline 08062/90 67 50 Mo. - Fr. von 8-18 Uhr | Sa. geschlossen

ReiseFINDER

 
 

Reiseversicherung

Ihr persönlicher Reiseschutz für Ihre BERR-Reise

Reiseversicherung

Vier Flüsse Fahrt - 4 Tage

Deutschland Busreise
Reise als PDF speichern
Reisetermin:
31.07.2023 - 03.08.2023
Preis:
ab 615,00 € pro Person

Rhein, Main, Neckar & Mosel mit dem Schiff

Eine Flusskreuzfahrt haben bereits viele gemacht. Aber vier Flüsse während einer Busreise? Unterhaltsame, erlebnisreiche und vor allem abwechslungsreiche Tage in einigen der schönsten Landschaften Deutschlands erwarten Sie auf dieser einmaligen Reise.

1. Tag: Anreise
Anreise über München, Stuttgart und Mannheim nach Rüdesheim. Der Rhein ist auf seiner Gesamtlänge von 1.324 Kilometern eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt und vielen ist das romantische Rheintal bekannt durch das Nibelungenlied, die Loreley und die Burgen und Schlösser. An Bord eines der schönen Ausflugsschiffe, das uns von Rüdesheim/Bingen nach St. Goar bringt, entdecken wir die Schönheit des Mittelrheintals; Steile Weingärten, winkelige Orte, wehrhafte Burgen und die Loreley als Symbol für Legenden voller Leidenschaft. Anschließend fahren wir in unser Hotel nach Bernkastel-Kues.
2. Tag: Mosel - Cochem
Nach einem gemütlichen Frühstück verbringen wir den heutigen Tag an der lieblichen Mosel, die eingebettet in der unverwechselbaren, paradiesischen Wein- und Waldlandschaft liegt und darauf wartet bei einer romantischen Schifffahrt entdeckt zu werden. Entlang der steilen Weinberge fahren wir von Bernkastel-Kues in das alte Städtchen Cochem. Hier haben Sie Gelegenheit für eine individuelle Entdeckungstour, einen Bummel durch die engen bergigen Gassen mit den typischen Fachwerkgiebelhäusern und das Mittagessen. Danach fahren wir in das charmante Weinstädtchen Traben-Trarbach und gehen nach einem Aufenthalt an Bord eines Schiffes, das uns zurück nach Bernkastel-Kues bringt. Hier werden wir zur Weinprobe erwartet und beenden nach diesem kulinarischen Exkurs den schönen Tag an der Mosel mit einem Abendessen im Hotel.
3. Tag: Frankfurt - Main
Wir verabschieden uns heute von der Mosel und fahren in die Finanzmetropole Frankfurt, wo wir dem Main einen Besuch abstatten, der mit 524 Kilometer der längste Fluss ist, der auf seiner gesamten Länge innerhalb Deutschlands verläuft. Hier gehen wir auf „Kleine Kreuzfahrt“ und blicken auf die imposanteste Skyline Deutschlands von einem Ausflugsschiff aus. Als letzte Etappe der Flüsse-Tour bringt uns der Bus zur Übernachtung nach Wiesloch, kurz vor den Toren der kurpfälzischen Stadt Heidelberg, die unweit der Mündung des Neckars in den Rhein gelegen ist.
4. Tag: Heidelberg - Neckar
Nach einem reichhaltigen Frühstück erleben wir die Hauptstadt der Kurpfalz bei einer Stadtführung, die uns einen interessanten Einblick in die Geschichte von Heidelberg, der romantischen Stadt am Ufer des Neckar gibt. Als Abschluss der 4-Flüsse-Tour gehen wir noch einmal an Bord eines Schiffes; diesmal auf dem Neckar, dem viertgrößten Nebenfluss des Rheins und dem zehntgrößten Fluss Deutschlands. Vorbei am Benediktinerkloster Neuburg gleiten wir auf den Flusswellen von Heidelberg in die Vier-Burgen-Stadt Neckarsteinach. An Bord besteht die Möglichkeit zu einer kleine Mittagsmahlzeit (extra zu bezahlen), bevor wir dann die Heimfahrt mit dem Bus antreten.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Schifffahrt lt. Programm
  • Stadtführung in Heidelberg
  • Weinprobe
  • Führungen mit Audio-Guide

31.07.2023 - 03.08.2023 | 4 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

Details
  • Preis p. P. im DZ
    615,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    710,00 €

Abfahrtsstellen

  • 05:30 Uhr - Rosenheim, Bahnhof-Luitpoldstr.-Bushaltestelle
    0,00 €

Optional buchbar

  • Single-Platz
    100,00 € pro Person

Unterkunft laut Beschreibung

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf und/oder Leistungskasten

Kurtaxe
Wenn es die Buchungslage erfordert, behalten wir uns die Unterbringung in einem anderen Hotel gleicher Kategorie vor.

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse bei allen Reisen (soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben): Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend. Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. müssen extra bezahlt werden, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.