von 0 bis 2700
Italien > Südtirol

Sellaronda Bike Day

Reise noch buchbar
2 Tage
07.06.2024 - 08.06.2024
Radreisen
Buchungscode: R-SELLA-RONDA
ab 259,00 €
pro Person
Reiseverlauf

Inmitten grandioser Bergpanoramen rund um das Sella-Massiv über die Pässe radeln und dabei nicht auf Autos achten müssen – freie Fahrt und freie Sicht auf die Dolomiten beim 19. Sellaronda Bike Day. Seien Sie dabei, wenn exklusiv für Radfahrer die Straßen um den Sellastock für motorisierte Verkehrsteilnehmer zwischen 08:30 Uhr und 15:30 Uhr gesperrt. Insgesamt 55 km und 1.650 Höhenmeter warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Einkehrmöglichkeiten, zahlreiche Aussichtspunkte und Reparatur-Stationen versprechen ein besonderes Erlebnis für die Ewigkeit

 1. Tag: Anreise – Corvara (-/-/A | ca. 40 Rad-Km)
Am Morgen Anreise mit dem Bus über den Brenner nach Südtirol und ins Pustertal bis nach Bruneck. Wer Lust hat, steigt hier auf`s Rad und kann schon eine kleine Trainingsstrecke entlang dem Gadertal bis nach Corvara fahren. Wenn Sie möchten, können Sie aber auch gemeinsam mit unserer Busgruppe die morgige Sella Ronda Runde abfahren. Dafür fahren wir mit dem Bus ab Corvara, dem Tor der Sellaronda, bis zu dem hübschen Ort Arabba, der in einer Höhe von 1.602 m am Fuße der Sellagruppe idyllisch eingebettet liegt. Weiter über das Pordoijoch, das Sellajoch und folgend das Grödnerjoch schließen wir in Corvara den Kreis der Sellaronda. Wir kehren zurück zu unserem Hotel, wo wir zu Abend essen und übernachten.


2. Tag: Sellaronda – Heimreise (F/-/- | ca. 58 Rad-Km)
Nach einem Frühstück starten Sie ab Corvara, hier erwartet Sie der erste Anstieg über den Passo Gardena / Grödner Joch (2.119 m). Auf der Strada del Sella - stetig bergauf mit Steigungen immer um 10% - geht es zum Passo di Sella, hier gilt es dann 2.244 Höhenmetern zu bewältigen. Nach einer tollen Abfahrt erklimmen Sie Kehre für Kehre – das Pordoijoch (2.241 m), das schon mehrmals Etappenziel des Giro d´Italia war. Nach der Talfahrt nach Arabba erklimmen Sie den letzten Pass, den Passo Campolongo (1.850 m) und lassen es dann nach Corvara hinunterrollen. Nach diesem unvergesslichen Radtag lassen Sie auf der Rückfahrt mit dem Bus noch einmal die Bergdörfer, Klöster und Almwiesen an Ihren Augen vorbeiziehen. Rückfahrt mit dem Bus.

Termine/Abfahrt/Preise
07.06.2024 - 08.06.2024 | 2 Tage
Unterkunft laut Beschreibung Details
Preis p. P. im DZ
259,00 €
Preis p. P. im EZ
320,00 €
Abfahrtsstellen
06:30 Uhr - München, Erhardtstr., Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
0,00 €
06:30 Uhr - München, Erhardtstr., Busparkplatz b. Deutschen Patentamt
0,00 €
07:40 Uhr - Bruckmühl, Betriebshof, Hermann-Oberth-Str. 4
0,00 €
Unterkunft
Unterkunft laut Beschreibung mehr Infos

Unterkunft und Verpflegung lt. Beschreibung im Reiseverlauf/Leistungskasten.

Extra zu bezahlen

Kurtaxe

Für Sie schon inklusive

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Transport der eigenen Fahrräder
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension

Kunden buchten auch
Italien > Elba

Radurlaub auf der Insel Elba

Schroffe Felsen, lange Sandstrände, schmucke Bergdörfer – die Lieblingsinsel der Italiener mit dem Rad erkunden!

Durchführungsgarantie
ausgebucht
8 Tage
06.09. - 13.09.2024

Die Isola d`Elba, vor der toskanischen Küste, ist nach Sizilien und Sardinien die drittgrößte Insel Italiens und viele behaupten, auch die Schönste. Kilometerlange Sandstrände, einsame ...

Italien > Brennerpass, Brixen

Radtagestour Iller-Radweg (geführt)

Reise noch buchbar
1 Tag
15.07.2024

Oberstdorf – Sonthofen – Kempten (50 Rad-Km)

Eine romantische Radtour vom Iller-Ursprung bei Oberstdorf, wo sich der Fluss aus Breitach, Stillach und Trettach bildet, nach Kempten. Eine ...

ab 69,00 €
pro Person
RadreisenTagesfahrten
Durchführungsgarantie
1 Tag
2 Termine
08.07.2024

Brennerpass – Sterzing – Brixen (ca. 60 Rad-Km)

Von Brennerpass über die lange Kehrschleife der alten Bahntrasse im Pflerschtal mit grandiosen Ausblicken. Nach Gossensass, Oberried und Unterried ...

ab 67,00 €
pro Person
RadreisenTagesfahrten
Italien > Adria, Cesenatico

Radwochen Adria-Cesenatico

Mit Rennrad, Mountainbike, E-Bike oder City-Rad...

Durchführungsgarantie
9 Tage
3 Termine
30.08. - 07.09.2024

Während nördlich der Alpen der Frühling noch auf sich warten lässt, sind an der Adria bereits die Radsportler auf der Straße um die ersten Touren zu unternehmen. Von Cesenatico, dem Ort der Nove ...

ab 659,00 €
pro Person
Radreisen
Italien > Dolomiten

Dolomiten bergab

Radvergnügen Südtirol

Durchführungsgarantie
6 Tage
15.09. - 20.09.2024

Radeln Sie auf der Sonnenseite der Alpen und erleben Sie die einzigartige Landschaft der Dolomiten. Die Radwege führen durch die schöne und überaus reizvolle Bergwelt. Diese Tour ist reich an ...

ab 1139,00 €
pro Person
Radreisen
Italien > Lago Maggiore

Sternfahrt am Lago Maggiore

Landschaften wie aus dem Bilderbuch

Reise noch buchbar
5 Tage
22.09. - 26.09.2024

Ein Name, der nach Musik klingt: Lago Maggiore. Sein Klang beschwört wie der keines anderen oberitalienischen Sees die Magie und den Zauber von Bella Italia. Kein Wunder also, dass der bereits in ...

ab 839,00 €
pro Person
Radreisen
Italien > Piemont

Das Piemont

Eine kulinarische Traum-Radreise

 

Reise noch buchbar
6 Tage
21.09. - 26.09.2024

Im Piemont ist man geradezu verrückt auf das Radfahren und so sind die Etappen des Giro d`Italia in der Heimat von Fausto Coppi alljährlich ein Höhepunkt und ähneln einem Volksfest. Aber keine ...

ab 1175,00 €
pro Person
Radreisen
Italien > Florenz

Radreise Von Florenz nach Rom

Toskana – Umbrien – Latium

Reise noch buchbar
12 Tage
01.09. - 12.09.2024

Unsere Reise beginnt in der schönen Toskana und führt uns durch idyllische Täler und authentische Dörfer in das „grüne Herz“ Italiens – Umbrien. Auf den Spuren des heiligen Franz von Assisi oder ...

ab 2589,00 €
pro Person
ICON_Wieder-im-KatalogRadreisen
Mindestteilnehmerzahl

Bei dieser Reise garantieren wir die Durchführung sobald 15 Gäste gebucht sind.
Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 7 Tage vor Abreise abzusagen.

Pass- und Visumerfordernisse

Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend (sofern in der Reiseausschreibung nicht anders angegeben). Weitere Informationen finden Sie unter: Reise- & Sicherheitshinweise

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität

Die angebotenen Reisen sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Extra zu bezahlen

Evtl. anfallende Maut, Eintritte, Schifffahrten u.ä. sind extra zu bezahlen, sofern nicht in den Leistungen aufgeführt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Grundlage für jede Reiseanfrage und Reisebuchung sind unsere AGB. Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch!

zurück